Costa Rica

Schwule Erlebnis-Reise

14. - 27. Januar 2021 | 14 Tage

10 bis 16 Kerle

Reisedetails:

Tag 1, 14.01.:  Du fliegst ganz entspannt mit der Lufthansa mittags von Frankfurt nonstop nach San José, das Du am gleichen Tag abends erreichst. Margit, unsere so geschätzte Reiseleiterin (siehe Feedback-Box), erwartet Dich und die anderen Kerle am Flughafen und bringt Euch zum Hotel, wo Du Dich erst einmal ausruhen kannst.

Tag 2, 15.01.:  San José - Raus ins quirlige Leben der Hauptstadt und sich einstimmen auf die Lebensfreude der Costa Ricaner. Vom zentral gelegenen Hotel aus erkundet Ihr zu Fuß die Innenstadt. Margit führt Euch unter anderem zum bunten Zentralmarkt, zur lebhaften Plaza de la Cultura und zum sehenswerten Nationalmuseum. Für einen tollen Tagesausklang hat Margit schon das richtige Lokal im Auge.

FEEDBACK ZUR REISE:

Es war eine schöne, spannende und abwechslungsreiche Reise. Das Programm war vielfältig und informativ. Die Gruppe war bunt und ein gutes Team. Mit einem Satz: es war eine wunderschöne Reise.
Besonders erwähnen will ich aber trotzdem noch etwas. Unsere Reiseleitung.
Margit war eine Reiseleitung der besonderen Art: Kompetent, lustig, begeisternd und sympathisch. Also auch dieser Punkt ist mehr als positiv.

Christian

Die Reise war einfach nur perfekt und wurde vor allem durch unsere Reiseleiterin Margit. Ich hoffe das ihre Margit noch für viele Gay Reisen in Costa Rica gewinnen könnt. Den wenn Ihr wieder eine Costa Rica Reise mit etwas andern Zielen und mit Margit macht, wäre ich sofort wieder dabei.

Thomas

Es war ein klasse Abenteuer – da habt ihr eine tolle Tour zusammengeschnürt. Wir haben uns öfter gefragt, was denn das Highlight der Tour war, haben aber keine Antwort darauf gefunden, weil jede Station auf seine eigene Art und Weise ein Highlight war.

 Florian

Das war wirklich ein super Urlaub, rundum gelungen. Was die Auswahl der Ziele betrifft vielfältig und interessant, eine sehr gute und kompetente Reiseleitung und dann hatten wir auch noch Glück mit dem Wetter. Margit hat es toll gemacht, sehr persönlich, als Mutti der Truppe.

Sie kennt sich gut aus und ist sehr fürsorglich. Schwer fiel der Abschied,

aber man muss ja auch mal wieder nach Hause.

Herbert

Tag 3, 16.01.:  Richtung Karibik - Nun beginnt Dein Natur-Abenteuer! Der kleine Amazonas - der Nationalpark Tortuguero - ist Euer heutiges Ziel. Die Fahrt führt Euch durch den Braulio Carrillo Nationalpark zur Atlantikküste. Für das letzte Stück der Anreise steigt Ihr um in ein Motorboot, das Euch zu Eurer Lodge bringt. Nach dem Mittagessen schaut Ihr Euch das Dörfchen Tortuguero an. Anschließend wartet der Pool der Lodge auf Dich.

Tag 4, 17.01.:  Dschungeltrip - Das einmalige Erwachen des Regenwaldes kannst Du vor dem Frühstück bei einer optionalen Bootstour durch die natürlichen Kanäle von Tortuguero beobachten. Vormittags erwandert Ihr den Regenwald rund um die Lodge und nachmittags startet Eure Bootstour durch die Dschungelkanäle des Nationalparks.

Tag 5, 18.01.:  Regenwald - Nach dem Frühstück bringt Euch das Motorboot zurück zum kleinen Flusshafen. Nach einer Fahrt durch ausgedehnte Bananenplantagen erreicht Ihr den primären Regenwald des Tirimbina Reservats, den Du auf einer Wanderung genauer entdeckst. Immer schön die Augen offen halten. Den kleinen Erdbeerfrosch kann man schnell übersehen.

Tag 6, 19.01.:  Schokoladentour - Heute Morgen erwartet Dich eine süße Überraschung. Auf Eurem Rundgang durch die hiesigen Kakaobaum-Plantagen, wo Ihr die Entstehung von Schokolade aus nächster Nähe beobachten könnt, findet bestimmt das eine oder andere Stück den Weg in Deinen Mund. Anschließend fahrt Ihr dem Vulkan Arenal entgegen, einem der aktivsten Vulkane der Welt! Dort erwartet Euch eine besondere Form der Entspannung - in den natürlichen Thermalquellen eines Hot Water Resorts lässt Du die Seele baumeln.

Tag 7, 20.01.:  Nationalpark Vulkan El Arenal - Bei der heutigen Wanderung siehst Du den Vulkan zum Greifen nah. Doch auch hier solltest Du den Blick in die Bäume schweifen lassen, wo sich das eine oder andere exotische Tier wie der Tukan entdecken lässt. Anschließend brauchst Du die Tiere nicht suchen, denn sie flattern Dir direkt entgegen beim Besuch des Butterfly Conservatory. Neben den zahlreichen Schmetterlingen bekommst Du hier auch garantiert eine große Auswahl an einheimischen Fröschen vor die Kameralinse!

Tag 8, 21.01.:  Nationalpark Rincón de la Vieja - Morgens geht es auf zum nächsten Vulkan - Vulkan Rincón de la Vieja. Hier entdeckt Ihr die ganze Bandbreite sekundärer vulkanischer Aktivität. Auf einer Wanderung siehst Du die Naturgewalten des Vulkans hautnah - sprudelnde Schlammbecken und dampfende Erdspalten.

FLUG CHECK:

  • Lufthansa Flug ab/bis Frankfurt. Voraussetzung ist die Verfügbarkeit der Flüge (Buchungsklasse K). Daher möglichst frühzeitig buchen.

  • Entspanntes Fliegen - Lufthansa bietet die einzigen Nonstopflüge aus Deutschland nach Costa Rica an.

  • Mehr Komfort gefällig? Auf Wunsch teilen wir Dir gerne den aktuellen Aufpreis für die Premium Economy Class und Business Class mit.

  • Zubringerflüge möglich ab/bis Basel, Berlin-Tegel, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Friedrichshafen, Graz, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Leipzig/Halle, Linz, Luxemburg, München, Münster/Osnabrück, Nürnberg, Salzburg, Stuttgart, Wien und Zürich. Je nach Verfügbarkeit fallen individuelle Aufpreise an, die wir Dir auf Anfrage gerne mitteilen.

  • Rail & Fly inklusive Bahnticket von jedem Bahnhof in Deutschland zum deutschen Abflughafen und zurück in der 2. Klasse

  • Flugzeiten mit Lufthansa ab/bis Frankfurt:

Hinflug: Donnerstag, 14.01.2021 

Frankfurt – San José 

13:30 – 19:10h *

Rückflug: Dienstag, 26.01.2021 

San José – Frankfurt

20:55 – 15:00h * (27.01.)

* Flugzeitenänderung möglich

HOTEL CHECK:

  • 6 schöne Unterkünfte wirst Du auf der Rundreise kennenlernen.

  • Die Igloo Beach Lodge in Manuel Antonio bildet als neues Lifestyle Badehotel den krönenden Abschluss. Der paradiesische Sandstrand ist nur wenige Schritte vom Hotel entfernt (Video).

IM PREIS ENTHALTEN:

  • Flug mit Lufthansa in der Economy Class nach San José und zurück inkl. der aktuell gültigen Steuern und Gebühren (Basis Buchungsklasse K)

  • Rail & Fly - Bahnticket von jedem Bahnhof in Deutschland zum deutschen Abflughafen und zurück in der 2. Klasse

  • Transfers, Ausflüge und Rundreise im landesüblichen, klimatisierten Bus

  • Bootsfahrten zur/von Lodge im Tortuguero-Nationalpark

  • 12 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels/-lodges im Einzelzimmer mit Bad bzw. Dusche/WC

  • 12 x Frühstück, 2 x Mittagessen, 3 x Abendessen

  • Programm wie beschrieben (PDF)

  • Eintrittsgebühren entsprechend dem Reiseverlauf

  • Deutschsprachige Reiseleitung

  • Ein Reiseführer pro Buchung

  • CO2-Kompensation - klimaneutrale Reise

REISEVERANSTALTER:

Die von uns vermittelte Reise wird organisiert und durchgeführt von Marco Polo Reisen, dem renommierten Spezialisten für weltweite Entdeckerreisen seit über 60 Jahren.

Tag 9, 22.01.:  Heute ist Dein Tag - Entspanne in den unweit vom Hotel gelegenen Naturquellen Rio Negro oder mach mit bei einer fakultativen Canopy-Tour. Spätestens heute Abend dürft Ihr Euch auf keinen Fall den einmaligen Sonnenuntergang von dem Aussichtpunkt "El Mirador Restaurant" entgehen lassen.

Tag 10, 23.01.:  Ab an den Pazifik - Auf der Interamericana fahrt Ihr entlang der Küste gen Süden zu Eurem Badeziel an der Pazifikküste für die nächsten Tage - Manuel Antonio. Doch schon für den Weg dorthin solltest Du Deine Badesachen griffbereit haben, denn Ihr macht einen Stopp an einem der schönsten Wasserfälle Costa Ricas, den Llanos de Cortez Falls. In Eurem Hotel angekommen, lass den tollen Tag am Pool ausklingen.

KOFFER CHECK:

Damit Du für Deine Reise richtig vorbereitet bist, haben wir für Dich einige Tipps zusammengestellt, was in Deinem Koffer nicht fehlen sollte (Werbung):

Unsere Amazon-Einkaufsliste für Costa Rica

Tag 11, 24.01.:  Nationalpark Manuel Antonio - Die heutige Wanderung im berühmten Nationalpark Manuel Antonio führt Dich zu wahren Traumstränden und durch Regenwald zur Punta Catedral, von der Du einen grandiosen Blick auf die vorgelagerten Inseln hast. Auf dem Weg werden Euch mit großer Wahrscheinlichkeit wieder exotische Tiere wie das Faultier, zahlreiche Vogelarten und mit etwas Glück der Ameisenbär begrüßen. Abschließend genießt Du den hellen und palmenbewachsenen Traumstrand.

Tag 12, 25.01.:  Es ist Dein Tag! Der Strand wartet auf Dich. Möchtest Du am Wasser entspannen oder hast Du Lust auf etwas Action? Wenn Du aktiv sein möchtest, kannst Du optional eine Kajaktour im nahen Fluss, eine Schnupperstunde im Surfen oder einen Ausritt am Strand machen. Abends solltet Ihr auf den letzten gemeinsamen Sonnenuntergang anstoßen.

Tag 13, 27.01.:  Adiós - Costa Rica! Nutz die Gelegenheit und spring noch einmal ins Meer, bevor es wieder Richtung San José geht. Es ist an der Zeit sich wohl schweren Herzens von dem tropischen Paradies zu verabschieden! Abends startet der Flug in die Heimat.

Tag 14, 27.01.:  Du kommst nachmittags in Frankfurt an - mit unvergesslichen Eindrücken im Gepäck. Hoffentlich hast Du die Winterjacke griffbereit.

 

Ausführliche Reisebeschreibung (PDF)

3.799,- Euro

Preis pro Person im Einzelzimmer inklusive Flug mit Rail & Fly (innerdeutsch), umfangreichem  Ausflugspaket, 12 x Frühstück, 2 x Mittag- und 3 x Abendessen

Spar-Option:

Jetzt 800 Euro sparen! Buche mit einem Freund, teilt Euch das Zimmer und jeder zahlt nur 2.999 Euro.

KR_Logo_web_mS_home_allgemein.png
gayurlaub_selfie_kueste_S(1).jpg

Du möchtest lieber allein, zu zweit oder mit Freunden verreisen und die Vorteile eines perfekt organisierten Urlaubs genießen? Mietwagen, Hotels und auf Wunsch auch Flug sind komplett vorgebucht - und das auf einer spannenden Reiseroute inklusive Karten. Dabei ist der Reisezeitraum komplett flexibel

EKOMI_kundenbewertung.png
So folgst Du uns
icons_facebook.jpg
icon_instagram.jpg
icon_pinterest.jpg
icon_youtube.jpg
icon_blog.jpg

Impressum  |  Datenschutz  |  AGB  |  Kontakt 

© Kerle.reisen