XMAS Kerle-Treff

Weihnachten auf der Alp

Natur
Bewegung

Gay Weihnachtsauszeit 

24. - 27. Dezember 2020 / 4 Tage

ab 10 Kerlen

Reisedetails:

Tag 1, 24.12.: Um 11:30h empfängt Euch Gastgeber Dieter an der Talstation der Turren Seilbahn in Lungern - mit Euren gepackten Rucksäcken für die drei Tage. Mit der Seilbahn geht es dann hoch auf den Turren auf 1531 Meter Höhe - Euer Weihnachtsabenteuer beginnt. Mit Schneeschuhen und Stöcken, die Du mitbuchen kannst, stapft Ihr in ca. 1 1/2 Stunden rauf zu Dieters Berghütte - dem Bärghuis Schönbüel, das majestätisch auf 2000 Metern Höhe mit einem atemberaubenden Panormablick liegt und exklusiv für Euch reserviert ist.

Bitte beachte: Für den Aufstieg in Schneeschuhen brauchst Du eine gute Grundfitness. Deinen Rucksack trägst Du selbst nach oben. Daher nicht zu viel einpacken.

Jeder bekommt sein eigenes Zimmer - modern und geschmackvoll eingerichtet mit Waschbecken im Zimmer - Duschen und Toiletten befinden sich auf jeder Etage. Zum Einstand gibt es zunächst einen  Willkommensimbiss mit Alpkäse aus der Region und leckeres Trockenfleisch von Alp-Rindern. Abends erwartet Euch dann ein festliches Abendessen aus einem 3-Gang-Menü oder Abendbüffet. Es gibt zwar einen Weihnachtsbaum, aber ansonsten wird bewusst auf das übliche Weihnachts-Tamtam verzichtet. Ihr genießt die herrliche Unaufgeregtheit und lasst den Abend zusammen gemütlich ausklingen.

​Tag 2, 25.12.: Du stärkst Dich mit einem leckeren Frühstück, bevor Dich ein echtes Highlight erwartet. Zusammen mit einem Schweizer Profi baut Ihr ein echtes Iglu. Danach wirst Du mit Apéro und Flammkuchen belohnt. Abends kommt Ihr dann in den Genuss eines original Wiener Schnitzels und Kartoffelsalat, mit südsteirischem Kernöl zubereitet, für das das Bärghuis bekannt ist. Echte Kerle können mit einem mitgebrachten Outdoor-Schlafsack auch draußen im Iglu übernachten.

Tag 3, 26.12.: Nach dem Frühstück ziehst Du die Schneeschuhe an. In zwei Gruppen, je nach Fitness, begleiten Euch zwei Bergführer auf den 2200 Meter hohen "Höch Gumme" mit sensationeller 360 Grad Aussicht (je nach Wetter und Lawinensituation ggf. Alternativroute). Zurück im Bärghuis wirst Du Dich mit einer feinen Suppe stärken und einen gemütlichen Nachmittag genießen. Abends kommt Ihr dann in den Genuss eines Schweizer Käsefondues. Ihr lasst Euer Berg-Abenteuer bei guten Drinks und netten Gesprächen entspannt ausklingen.

Tag 4, 27.12.: Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom gemütlichen Bärghuis und der traumhaften Landschaft. Wer mit Dieter zur Bergstation laufen möchte, startet um 9:00h. Ansonsten könnt Ihr auch später ohne Begleitung laufen, da Ihr die Gegend ja bereits kennt. In 1 1/2 Stunden erreichst Du wieder die Bergstation der Seilbahn Turren, die Dich runter ins Tal nach Lungern bringt. Dort endet Dein Weihnachtsabenteuer, das Dir mit Sicherheit noch lange in Erinnerung bleiben wird. 

Ausführliche Reisebeschreibung (PDF)

CHECKLISTE

TREFFPUNKT:

Do, 24. Dez. 2020 - 11:30h

Talstation der Turren Seilbahn

ANFORDERUNG:

Von der Bergstation zum Bärghuis ist ein Fussmarsch bergauf (500m Höhenmeter) von 1 1/2 Stunden erforderlich. Dieser Weg wird am Ankunftstag auf Schneeschuhen zurückgelegt. Gleiches gilt für den Abreisetag zurück zur Bergstation. Wenn Du über keine Schneeschuhe verfügst, kannst Du diese für die Aufenthaltsdauer gegen eine Gebühr von 50 Euro mitbuchen. Für Auf- und Abstieg ist  eine gute Grundfitness erforderlich!

AUSRÜSTUNG:

Entweder Wander- oder Trekkingschuhe, wetterangepasste Kleidung, evtl. Wanderstöcke, Trinkwasser, Snack für Pausen, Fernglas? Dein Gepäck sollte in einen Rucksack passen - mit dem wir uns auf den Weg hoch zum Bärghuis machen. Es gibt keinen Gepäcktransport.

ANREISE CHECK:

PKW: Direkt vor der Talstation der Turren Seilbahn befinden sich kostenpflichtige Parkplätze.

​​​

Fahrzeit ab:

  • Bern, Zürich: 1 h 15 Min

  • Basel: 1 h 45 Min

  • Stuttgart: 3 h 30 Min

  • Mannheim, München: 4 h 30 Min

  • Frankfurt: 5 h

  • Luxemburg, Nürnberg: 5 h 30 Min

  • Köln: 6 h​​

  • Dortmund: 6 h 45 Min

FAHRGEMEINSCHAFT: Wie bei jeder Kerle-Reise, richten wir für interessierte Teilnehmer eine WhatsApp-Gruppe ein. Diese wird bereits zwei Wochen vor Reisebeginn aktiviert, damit darüber gegebenenfalls Mitfahrgelegenheiten zustande kommen können.

 

BAHN: Bis nach Luzern oder Interlaken und dort umsteigen in den Luzern-Interlaken-Express nach Lungern. Zwischen Bahnhof und Seilbahn-Talstation liegen ca. 20 Gehminuten. Alternativ kannst Du auch den Shuttle-Ruf-Bus der Turren Seilbahn nutzen. Dafür meldest Du Dich unter Tel:  041 / 679 01 11 (bis 20 Minuten Wartezeit).

> Deutsche Bahn: Verbindung suchen*

BUS: Günstig & umweltschonend unterwegs - mit dem Fernbus bis zum Luzern Hauptbahnhof und von dort weiter mit dem Zug nach Lungern.

> FlixBus: Verbindung suchen*

FLUGZEUG: Wer eine längere Anreise hat, fliegt nach Zürich und von dort weiter mit dem Zug über Luzern nach Lungern.

> Flüge: Verbindung suchen

Bitte beachte: Buche erst Deine Tickets für die An- und Abreise, sobald wir Dir mitteilen, dass die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist.

Vorübernachtung gefällig? Du hast eine längere Anreise und möchtest daher lieber einen Tag vorher anreisen, um entspannt den Kerle-Treff zu beginnen? Damit Du ggf. schon dort Kerle aus der Gruppe treffen kannst, empfehlen wir allen Teilnehmern das schöne Boutique Hotel Weisses Kreuz - Adults only*, das sich zentral in der malerischen Altstadt von Luzern unweit vom Hauptbahnhof befindet.

* Die hier aufgeführten Werbelinks führen auf die Internetseiten unserer Partnerunternehmen Deutsche Bahn, Flixbus und Booking.com.

HOTEL CHECK:

  • Die Zimmer im Bärghuis Schönbüel sind modern und sehr geschmackvoll eingerichtet. Manche verfügen sogar über mehrere Betten, sind aber über die Weihnachtsfeiertage zur Alleinnutzung ausgelegt.

  • Alle Zimmer haben ein eigenes Waschbecken. Duschen und Toiletten befinden sich auf jeder Etage - neu und top in Schuss.

699,- Euro

Preis pro Person im Einzelzimmer mit Vollpension inklusive Apéritif (ohne weitere Getränke),  Seilbahnticket (Berg- & Talfahrt), geführten Schneeschuh-Wanderungen und Bau eines Iglus 

Bezahlung erfolgt ausschließlich vor Ort

IM PREIS ENTHALTEN:

  • Seilbahnfahrt Lungern – Turren – Lungern

  • 3 Übernachtungen im Bärghuis Schönbüel im Zimmer zur Alleinnutzung – Waschbecken im Zimmer – Duschen und Toiletten auf der Etage

  • 3 x Frühstücksbuffet, 1 x Apéritif, 3 x Mittagsimbiss, 3 x Abendessen darunter Käsefondue

  • Geführte Schneeschuh-Wanderungen und Iglu-Bau unter Anweisung

  • Programm wie beschrieben (PDF)

ZUBUCHBAR: SCHNEESCHUHE

​Verleih von Schneeschuhen & Stöcken (+ 50 Euro):
Für die Aufenthaltsdauer kannst Du hochwertige Schneeschuhe und passende Stöcke mieten, die an der Talstation mit kurzer Anprobe verteilt werden. Schneeschuhe sind für den Anstieg und die Schneeschuh-Wanderung erforderlich.

ANBIETER:

Die von uns vermittelte Reise (Programm) wird organisiert und durchgeführt von unserem Partnerhotel Bärghuis Schönbüel.

KR_Logo_web_mS_home_allgemein.png

Gruppenreisen für Gays

Heimat_entdecken_S.jpg

Wie sieht Urlaub in Zeiten von Corona aus? Nutze die Chance und entdecke Deutschland, Österreich und die Schweiz. Wir haben für Dich spannende Aktivreisen zusammengestellt, auf denen Du allein, mit Partner, Freunden oder in einer kleinen Gruppe von Gays durch die schönsten Regionen der Heimat wanderst oder radelst.

EKOMI_kundenbewertung.png
So folgst Du uns
icons_facebook.jpg
icon_instagram.jpg
icon_pinterest.jpg
icon_youtube.jpg
icon_blog.jpg

Impressum  |  Datenschutz  |  AGB  |  Kontakt 

© Kerle.reisen 
EKOMI_kundenbewertung.png