Island

Natur
Bewegung

Schwule Natur & Erlebnis-Reise

10. - 15. September 2020 / 6 Tage

10 bis 16 Kerle

Reisedetails:

Eins vorweg: Du brauchst Dir keine Gedanken machen, ob Du für diese Tour eine bestimmte Grundfitness brauchst. Abhängig vom Wetter stehen ausschließlich leichte Wanderungen an. Der große Vorteil einer Kleingruppe ist, dass Ihr flexibel seid. Der Guide bietet Euch gerne Optionen an - sei es mal eine längere Wanderung oder ein spontanes Ausflugsziel, das nicht im Programm steht. Programmabweichungen können zudem wetterbedingt möglich sein.

Tag 1, 10.09.:  In den Flieger und los! Am frühen Nachmittag betrittst Du isländischen Boden. Euer Guide Ási, den ehemalige Teilnehmer nur in den höchsten Tönen loben, holt Dich und die anderen Kerle vom Flughafen ab. Euer Abenteuer Island kann beginnen. Auf der Fahrt gen Norden nach Borgarnes, bekommst Du schon einen ersten Eindruck der Insel aus Feuer und Eis. Abends lernt Ihr Euch und Euren Guide beim gemeinsamen Abendessen besser kennen.

Tag 2, 11.09.:  Borgarfjord - Thingvellir Nationalpark - Wasserfälle des Südens - Kap Dyrholaey - Es geht los! Das erste Ziel ist der Nationalpark Thingvellir am Kontinentalgraben, wo die eurasische und amerikanische Erdplatte aufeinandertreffen bzw. sich voneinander entfernen, so dass das Tal immer breiter wird. Auf dem Weg zu Eurem Tagesziel an der südlichen Spitze Islands macht Ihr Halt am mächtigen, etwa 60 Meter hohen Wasserfall Skogarfoss, der regelmäßig - wie passend - von einem Regenbogen umspannt wird. In Südisland bleibt Ihr die kommenden 3 Nächte.

Tag 3, 12.09.:  Gletscherlagune Jökulsarlon - Skaftafell Nationalpark - An Islands südlichstem Zipfel unternehmt Ihr bei der Ortschaft Vik, einen schönen Spaziergang am schwarzen Sandstrand zu den hohen Vogelklippen und bewundert die Felsnadeln der Reynisfjara in der Brandung. Der Lavastrand zählt zu den 10 schönsten Stränden der Welt.

Absoluter Höhepunkt des Tages ist die bekannte Gletscherlagune Jökulsarlon am Fuße des größten Gletschers Europas, dem Vatnajökull. Vom Boot aus genießt Du die spektakuläre Kulisse treibender Eisberge. Dort haben wir folgendes Video drehen dürfen. Diesen Augenblick werden wir niemals vergessen. Auf dem Rückweg stoppt Ihr im Nationalpark Skaftafell, wo sich eine
Wanderung zum schwarzen Wasserfall Svartifoss, umgeben von hohen Basaltsäulen, lohnt.

Tag 4, 13.09.:  Vulkane Hekla & Eyjafjallajökull - Wasserfall Seljalandsfoss - Was ein Anblick - die heutige Etappe ist den Vulkanen Südislands gewidmet, wie Hekla und Eyjafjallajökull, der 2010 für Aufsehen sorgte. Beim Besuch einer ehemaligen Wikingerfarm im Tal des Gletscherflusses Thjorsa bekommst Du einen guten Einblick in das harte Leben der Wikinger. Auf dem Rückweg verweilt Ihr am grandiosen Wasserfall Seljalandsfoss, hinter dessen Wasserschleier Du laufen kannst.

Tag 5, 14.09.:  Wasserfall Gullfoss - Geysire - Reykjavik - Hättest Du gedacht, dass Island Tomaten exportiert? Auf einem familiengeführten Hof seht Ihr nicht nur das reinrassige Islandpferd, sondern besichtigt auch eine Tomatenzucht und lernt, wie Gemüse und Früchte auch im hohen Norden das ganze Jahr über wachsen können – eine beeindruckende Erfolgsgeschichte.

Die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Insel bilden den krönenden Abschluss Deines Island Abenteuers - der Wasserfall Gullfoss und die Geysire im Haukadalur-Tal. Beides sind wahrlich imposante Naturschauspiele. Während man die Geysire von weitem sehen kann, wirst Du die Dimensionen des Gullfoss Wasserfalls erahnen, wenn Du ihm beim Aussteigen hören aber noch nicht sehen kannst. Es geht nach Reykjavik, von wo aus Du einen Ausflug zur Blauen Lagune (Video) unternehmen kannst. Wenn Du noch ausreichend Zeit für die Stadt und die anderen zubuchbaren Ausflüge haben möchtest (siehe Kasten "zubuchbar"), entscheide Dich für das optionale Verlängerungsprogramm. Wie viele Tage dürfen es sein?

Tag 6, 15.09.:  Falls Du nicht verlängerst, heißt es zeitig aufstehen, denn die Rückflüge gehen in der Regel bereits früh morgens. Bless! - auf Wiedersehen Island!

Ausführliche Reisebeschreibung (PDF)

1.990,- Euro

Preis pro Person im Einzelzimmer inklusive Ausflugsprogramm, Frühstück und 4 Abendessen

Spar-Option:

Jetzt 340 Euro sparen! Buche mit einem Freund, teilt Euch das Zimmer und jeder zahlt nur 1.650 Euro.

Informationen zum Flug:

Diese Reise ist wahlweise mit oder ohne Flug buchbar. Wenn Du ohne Flug buchst, beachte bitte, dass Du Deinen Flug erst buchen kannst, sobald wir Dir bestätigen, dass die Mindestteilnehmerzahl von 10 Kerlen erreicht ist.

Feedback zur Reise:

Island war nicht nur der Hammer, wie von Dir versprochen, es war der Oberhammer!!! Ich bin immer noch überwältigt von den Eindrücken.

Bruno aus Hünfelden

Ási ist super als Reiseleiter, hat sich bestens gekümmert, erklärt, gezeigt und ist auf unsere Wünsche eingegangen. Die Zusammensetzung der Gruppe war gut so. Lief alles harmonisch ab. Die Off-Road-Touren gefielen mir besonders. Das Gletschereis aber auch. 

Martin aus Berlin

Island und die Reise insgesamt haben mir ausgezeichnet gefallen. Mit der Organisation vor Ort und insbesondere mit Ási war ich äußerst zufrieden! Die Atmosphäre in der Gruppe habe ich insgesamt als angenehm und unkompliziert empfunden.

Helmut aus Köln

Mir hat es super gefallen. Am liebsten würde ich sofort wieder hin. Ich bin richtig neidisch auf die Isländer, dass diese so viel tolle Landschaften um sich haben. Es war sehr faszinierend. Des Weiteren war es ja auch meine erste Gruppenreise. Deshalb war ich etwas unsicher, wie es wohl wird. Es lief aber prima. Also den Ási darfst du nicht mehr hergeben. Der ist durchweg super - wie ein eigenes Island-Unikat. Es hat viel Spaß mit ihm gemacht.

Daniel aus Hamburg

Es war wirklich eine tolle Reise und gefühlt haben wir echt viel erlebt. Besonders die Leistung von Ási ist hier hervorzuheben, der immer mit einer ganz besonderen Begeisterung am Start war und die ganze Reise total nach unseren Bedürfnissen ausgelegt hat. Die Zusammensetzung der Gruppe war wirklich bunt, was ich persönlich ganz lustig fand. Fazit, rundum gelungen und hat Spaß gemacht!

Thomas aus Hamburg

SELLER

TOP

DEIN GUIDE:

"Ich bin Ási, 39 Jahre alt und in Islands Ostfjorden geboren.Ich werde voraussichtlich auch diese Reise wieder begleiten. Die Tour führt einmal komplett um die Insel."

FLUG CHECK:

Diese Reise ist ausnahmsweise ohne Flug, da einige Airlines nach Reykjavik fliegen, die wir jedoch nicht alle anbieten können. Sobald wir Dir bestätigen, dass die Mindestteilnehmerzahl von 10 Kerlen erreicht ist, kannst Du den für Dich passenden Flug selbst buchen - beispielsweise über unsere Flugsuche.

Icelandair Flüge mitbuchen (+ 280 Euro):

Du kannst die Reise aber auch inklusive Flügen - mit Icelandair ab/bis Amsterdam, Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München oder Zürich. Voraussetzung ist die Verfügbarkeit der Flüge (Buchungsklassen S/L/H/V). Daher möglichst frühzeitig buchen.

HOTEL CHECK:

Du übernachtest auf Deinem Roadtrip durch Island in landestypischen Unterkünften. Eines davon ist das gemütliche 22Hill Hotel Reykjavik, das aufgrund der guten Kundenbewertungen von Tripadvisor das Zertifikat für Exzellenz erhalten hat.

IM PREIS ENTHALTEN:

  • Flughafentransfer

  • Rundreise im Kleinbus (Tag 1-5)

  • 5 Übernachtungen in landestypischen Unterkünften im Einzelzimmer mit Dusche/WC

  • 5 x Frühstück sowie 4 x Abendessen (Tag 1-4)

  • Diverse Ausflüge, darunter Bootsfahrt durch Gletscherlagune

  • Programm wie beschrieben (PDF)

  • Eintrittsgebühren entsprechend dem Reiseverlauf

  • Deutschsprachiger Guide

  • Ein Reiseführer pro Buchung

ZUBUCHBAR:

Für Tag 5 der Reise kannst Du optional folgende Leistung gegen Aufpreis hinzubuchen:

  • Blaue Lagune (+ 130 Euro):  
    Busfahrt und Eintritt zur blauen Lagune - einem riesigen, weltbekannten Thermalfreibad mit hohem Salzgehalt und Kieselerde-Schlamm - einer Wohltat für die Haut (Video). Leihhandtuch und 1 Getränk an der "In-Water-Bar".

KR_Island_Blaue_Lagune_S.jpg

Verlängere Deinen Aufenthalt, um Reykjavik selbst zu erkunden und optionale Ausflüge unternehmen zu können.

  • Verlängerungsnacht in Reykjavik (ab 141 Euro):
    Du hast eine zusätzliche Übernachtung im Einzelzimmer mit Frühstück im 22Hill Hotel oder einem gleichwertigen Hotel je nach Verfügbarkeit. Preis vorbehaltlich Verfügbarkeit. Der private Flughafentransfer ist im Preis inbegriffen.

Bei Buchung der Verlängerungsoption stehen Dir für Tag 6 oder ggf. Folgetage folgende Ausflüge gegen Aufpreis zur Auswahl:
 

  • Nordlicht (+ 49 Euro):
    Abendliche Busfahrt abseits der Stadt, um mit ein wenig Glück Polarlichter tanzen zu sehen.

  • Bootstour zur Walbeobachtung (+ 91 Euro):
    Begib Dich auf eine spannende Bootsfahrt durch die Bucht Faxafloi auf der Suche nach Walen, Delfinen und Seevögeln. Der Transfer ab/bis Hotel ist inbegriffen.

  • Blaue Lagune (+ 130 Euro): 
    Busfahrt und Eintritt zur blauen Lagune - einem riesigen, weltbekannten Thermalfreibad mit hohem Salzgehalt und Kieselerde-Schlamm - einer Wohltat für die Haut. Leihhandtuch und 1 Getränk an der "In-Water-Bar".

  • Reise ins Innere eines Vulkans (+ 319 Euro):
    Nach einer einstündigen Wanderung über hügelige Lavafelder erfährst Du viel über die vulkanische Aktivität in Island. In einem offenen Lift fährst Du im Innern des Vulkanes 120m nach unten auf den Boden des Vulkankessels. Der Transfer ab/bis Hotel ist inbegriffen. Dauer des Ausflugs 5-6h.

  • Reise ins Innere eines Gletschers (+ 242 Euro):
    Mit einem Schneefahrzeug geht es auf den Gletscher, von wo aus die Führung in das Eis beginnt. In 30 Meter Tiefe erwartet Dich eine Eishöhle samt Kapelle. Die Farben des Eises sind wahrlich beeindruckend. Der Transfer ab/bis Hotel ist inbegriffen. Dauer des Ausflugs 9-10h.

REISEVERANSTALTER:

Die von uns vermittelte Reise wird organisiert und durchgeführt vom Reiseveranstalter Island ProTravel, dem Spezialisten für Island Reisen.

KOFFER CHECK:

Damit Du für Deine Reise richtig vorbereitet bist, haben wir für Dich einige Tipps zusammengestellt, was in Deinem Koffer nicht fehlen sollte (Werbung):

Unsere Amazon-Einkaufsliste für Island

Mit Flug: 2.270,- Euro

Preis pro Person inklusive Flüge

Mit Icelandair ab/bis Amsterdam, Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Zürich in den Buchungsklassen S/L/H/V

EIN WORT ZUM PREIS: 
Island ist teuer - nicht zuletzt durch den Boom der letzten Jahre. Nur um einen Eindruck vom Preisniveau zu bekommen: Eine Pizza kostet beispielsweise circa 30 Euro. Um die Zusatzkosten in Grenzen zu halten, haben wir - dort wo sinnvoll - Mahlzeiten bereits in den Reisepreis inkludiert.

Ob als schwuler Single, schwules Paar oder mit schwulen Freunden: Wir bieten Dir - in Kooperation mit namhaften Reiseveranstaltern - einen erlebnisreichen Urlaub in entspannter Atmosphäre unter Schwulen. Der Fokus unserer Reisen liegt auf Natur, Wandern, Bewegung, Wellness und dem Eintauchen in fremde Kulturen. Die Urlaubsziele sind schwulenfreundlich und die Reisezeiten mit Bedacht ausgewählt. Im Preis inklusive sind: Flug, Transfer, Unterbringung im Einzelzimmer, deutschsprachiger Reiseguide und mehr.

Gruppenreisen für Gays