Gay Natur & Wander-Reise

23. - 30. Oktober 2020 / 8 Tage

10 bis 14 Kerle

Lanzarote

ZIEL CHECK:

  • Wir waren schon an vielen Orten dieser Welt - oft unzählige Flugstunden von Zuhause entfernt. Umso erstaunter waren wir, als wir zum ersten Mal auf Lanzarote ankamen und eine Natur vorfanden, die in Europa ihresgleichen sucht. 

  • Auf Lanzarote kann man lernen, was Vulkanismus bedeutet - in allen Formen und Facetten. Die etwa 840 km² große Insel gehört zu den geologischen Hotspots und wurde von ca. 100 Vulkanen mit über 300 Kratern geformt. Besonders heftig war der sechs Jahre (!) andauernde Ausbruch von 1730 bis 1736.  Die letzte Eruption gab es im Jahr 1824. 

  • Auch Künstler fühlen sich durch die einmalige Szenerie der Insel inspiriert - so zum Beispiel César Manrique, der den Architekturstil der Insel maßgeblich prägte. Ein Besuch seiner Villa ist ein absolutes Muss und fester Bestandteil unserer Tour.  

  • Und natürlich kann man auf Lanzarote auch baden - und das nicht nur an schwarzen Lavastränden, sondern auch an weißen Sandstränden - teilweise kilometerlang.

Lanzarote ist weitaus mehr als nur Strand und gutes Wetter. 100 Vulkane schufen hier eine einmalige Szenerie aus erstarrten Lavaströmen, grünen Kraterseen, schwarzen Lava- und weißen Sandstränden und dem Blau des Atlantiks. Entstanden ist eine ganz eigene Flora und Fauna, die nicht nur Künstler wie César Manrique, sondern auch Dich inspirieren wird, wenn Du auf spektakuläre Natur stehst! 

Entdecke Lanzarote bei sommerlichen Temperaturen auf leichten Wanderungen und Ausflügen zu den Highlights dieser ganz besonderen Kanareninsel. Und das zur besten Reisezeit im Oktober, wenn es Zuhause langsam kalt und dunkel wird. Verlängere jetzt Deinen Sommer!

REISEZEIT CHECK:

  • Bei sommerlichen Tagestemperaturen bis zu 28 Grad und geringer  Regenwahrscheinlichkeit erwarten Dich optimale Rahmenbedingungen zum Wandern.

  • Die Wassertemperatur liegt im Oktober bei ca. 22 Grad und ist geradezu ideal für einen erfrischenden Sprung in den Atlantik.

Natur
Bewegung

998,- Euro

Preis pro Person im Appartement zur Alleinnutzung  (Kategorie Standard) inklusive Halbpension und Ausflugspaket

Informationen zum Flug:

Diese Reise ist ausnahmsweise ohne Flug, da viele Airlines nach Arrecife auf Lanzarote fliegen, die wir jedoch nicht alle anbieten können. Sobald wir Dir bestätigen, dass die Mindestteilnehmerzahl von 10 Kerlen erreicht ist, kannst Du den für Dich passenden Flug selbst buchen - beispielsweise über unsere Flugsuche.

Spar-Option:

GAY CHECK:

  • Wie auf allen kanarischen Inseln, sind die Einwohner im Allgemeinen sehr liberal und tolerant.

  • 4. Platz des Spartacus Gay Travel Länderrankings

  • 2005 ist die völlige Gleichstellung der Homosexuellen in Ehe-, Adoptions-, und Erbrecht vollzogen worden, was eine zunehmend breite gesellschaftliche Akzeptanz zur Folge hat.

IM PREIS ENTHALTEN:

  • 3 Sammeltransfers ab/bis Flughafen

  • 7 Übernachtungen im Appartement (Kategorie Standard) zur Alleinnutzung mit Bad oder Dusche/WC - Zimmerreinigung: 4-mal pro Woche, davon 2-mal inkl. Handtuchwechsel

  • Halbpension (Frühstück & Abendessen im Hotel)

  • Programm wie beschrieben (PDF)

  • Eintrittsgebühren für Timanfaya-Nationalpark, Museum El Patio, Kaktusgarten & Museum "lagOmar"

  • Weinprobe

  • Deutschsprachige Reiseleitung

Jetzt 130 Euro sparen! Buche mit einem Freund, teilt Euch das Appartement und jeder zahlt nur 868 Euro.

Ob als Gay Single, Gay Paar oder mit Deinen Gay Freunden: Wir bieten Dir - in Kooperation mit namhaften Reiseveranstaltern - einen erlebnisreichen Urlaub in entspannter Atmosphäre unter Gays. Der Fokus unserer Gayreisen liegt auf Natur, Wandern, Bewegung, Wellness und dem Eintauchen in fremde Kulturen. Die Reiseziele sind gay-friendly und die Reisezeiten mit Bedacht ausgewählt. Im Preis inklusive sind: Flug, Transfer, Unterbringung im Einzelzimmer, deutschsprachiger Reiseguide und mehr.

Gruppenreisen für Gays