Landhaus Chalet & Scheunenloft
Echt. Einzigartig. Entspannen.

Das Mussea

ZIEL CHECK:

  • Das Feriendomizil Mussea liegt im Fichtelgebirge, einer verwunschenen Region im Norden Bayerns, die vor allem mit ihrer unberührten Natur begeistert.

  • Idealerweise erwandert man das Fichtelgebirge auf stillen Traumpfaden. Raus aus der Haustüre und direkt ab ins Grüne - oder in eine verschneite Winterlandschaft. Schneeschuhe halten Eure Gastgeber für Euch bereit!

  • Zahlreiche kleine Seen warten auf Schwimmer, Paddler und Tagträumer. Zwei SUPs können bei Tanja und Andy ausgeliehen werden.

  • Einen größeren Aktionsradius habt Ihr beim (e-)Biken auf dem sanften Radwegenetz dieser Mittelgebirgsregion. Need for Speed? Der Ochsenkopf (1024 Meter) wartet mit einem Zipline-Park, fetten Mountainbike-Trails, einem Rollercoaster und Skipisten auf.

  • Buntes (Nacht-) Leben findet Mann im nahegelegenen Bayreuth. Zwischen Wagners Festspielhaus und Markgräfin Wilhelmines Operhaus finden sich auch ganz bodenständige Kostbarkeiten wie Maisel's Bier-Erlebnis-Welt  oder eine floristische Weltreise im ökologisch-botanischen Garten.

Mussea - wer hier eincheckt, wird sich sofort wie zu Hause fühlen. Der wohlklingende, frühere Dorfname dieser Urlaubsdestination steht Pate für zwei Luxuseinheiten auf einem historischen Gehöft in Oberfranken. Hier trifft Tradition auf Moderne - eine gelungene Mischung, die jedes schwule Herz erfreut.

mussea_landhaus_chalet_wohnen_S.jpg

Das Design dieser beiden Rückzugsorte könnte unterschiedlicher nicht sein. Im Landhaus Chalet erwarten Euch zeitloser Chic aus Eichenholz, alten Balken und einem Lehm-Ton-Strohputz, angereichert mit warmen Farben. Das nagelneue Scheunenloft kommt technischer und geradliniger daher - unter anderem gesteuert von einem modernen Smart-Home-System. Hier dominieren die Farben weiß und grau auf dunklen, edlen Hölzern.

REISEZEIT CHECK:

  • Die noch eher unbekannte Urlaubsdestination Fichtelgebirge punktet mit einem entspannten Mix aus Natur, Kultur und Kulinarik. Und die in diese uralte Landschaft eingebettete hundefreundliche Ferienunterkunft Mussea ist definitiv das ganze Jahr über eine Reise wert!

  • Sommer wie Winter bieten die einsamen Seen und menschenleeren Wälder eine verloren geglaubte Stille. Sportbegeisterte kommen auf grünen Wiesen wie auf schneebedeckten Hängen auf ihre Kosten. Und wenn "Outdoor" wirklich mal zu kalt oder nass ist, bietet Wellness eine erholsame Alternative.

  • Dazu sorgt die fränkische Lebensart vielfältig für das leibliche Wohl. Ruhe, Idylle, Genuss pur – und das ganzjährig!

mussea_scheunenloft_wellness_S.jpg

GAY CHECK:

  • Für die beiden Inhaber Tanja und Andy ist "gayfriendly" mehr als ein Marketing-Konzept! Den beiden ist es eine Herzensangelegenheit, dass sich bei ihnen auch "Kerle" wohlfühlen.  Paare aus der LGBT-Community sind häufige und gern gesehene Gäste.

  • Das Mussea steht für Ruhe und Erholung auf höchstem Niveau. Wer mehr Trubel braucht, der findet Bars und Kneipen im weniger als eine halbe Autostunde entfernten Bayreuth.

Ein Highlight sind sicher die privaten Wellnessbereiche, mit denen beide Einheiten ausgestattet sind. Hier kann Mann völlig ungestört Sauna, Whirlpool oder HotTub genießen. Wer mag, gönnt sich gegen Berechnung eine Massage in den privaten Spas. Ganz egal, für welches Refugium Ihr Euch entscheidet, Ihr werdet es lieben!

mussea_scheunenloft_whirlpool_S.jpg

Die zwei Gastgeber Tanja und Andy umsorgen ihre Gäste auf höchstem Niveau: ob mit dem leckeren Frühstück, das Euch jeden Morgen neu überrascht, vielen interessanten Tipps für den perfekten Urlaubstag (SUPs oder Schneeschuhe gleich inklusive) oder einfach auch stille Diskretion. Ganz wie es gewünscht ist - da haben die beiden gute Antennen! Alle Gäste werden mit Köstlichkeiten zwischen süß und alkoholhaltig begrüßt! Man darf es auch Kaffee, Kuchen und Sekt nennen.

mussea_hunde_S.jpg

Beide gayfriendly Urlaubsdomizile im Fichtelgebirge bieten ausreichend Platz, ob zu zweit, zu dritt oder zu viert mit Freunden - das Mussea ist die perfekte Urlaubslocation. Das ganze Konzept fußt auf Barrierefreiheit, somit ist das Mussea für Menschen mit Handicap bestens geeignet. Auch Hunde sind herzlich willkommen. Stöbert doch einfach mal auf deren Website, um Euch für Euren ganz persönlichen Favoriten zwischen Landhaus Chalet und Scheunenloft zu entscheiden.

CHALET & LOFT CHECK:

mussea_landhaus_chalet_schlafen_S.jpg
  • Ihr habt die Wahl zwischen Landhaus Chalet und Scheunenloft. In beiden Refugien ist der Küchen-, Ess- und Wohnbereich im Open Concept gestaltet. Die Schlafzimmer sind mit Betten aus wohltuendem Zirbenholz ausgestattet. Beide Einheiten verfügen über luxuriöse Wellnessbereiche mit Sauna, Rainshowerdusche, Kneippbecken und Relaxliegen.

  • Das Landhaus Chalet bietet auf 120 m² ausreichend Platz für 2 Gäste. Für eine kuschelige Stimmung sorgt ein drehbarer Kamin, und draußen warten Gasgrill und HotTub auf Euch.

  • Im Scheunenloft lässt es sich auf ca. 200 m² Wohnfläche mit 2 bis 4 Gästen luxuriös entspannen. Als Kamin dient hier eine 1,2 Meter lange Ethanol-Fireline! Die zwei Schlafzimmer verfügen jeweils über ihr eigenes Bad. Hingucker sind die freistehende Badewanne im Hauptschlafzimmer und der Whirlpool auf der Dachloggia!

  • Das Frühstück wird morgens an die Haustür geliefert. Dazu kommt eine "Rundumversorgung" mit Mineralwasser, Kaffee- und Nespressoflat, Kaminholz und einer Gaskaminfüllung, welche 20 Stunden die Flammen lodern lässt. In den Weinkühlschränken wartet gegen Berechnung ein feines, fränkisches Weinsortiment, um von Euch ausgetrunken zu werden!

  • In beiden Häusern sind je 1 bis 3 Hundegäste willkommen!

KR_Logo_web_mS_home_allgemein.png