Südafrika

Natur
Bewegung
Genuss

Genuss & Erlebnis-Reise

4. - 15. Dezember 2018 / 12 Tage 

10 bis 12 Kerle

Reisedetails:

Tag 1, 04.12.:  Du fliegst entspannt über Nacht nach Kapstadt, das Dich am nächsten Morgen mit angenehmen Temperaturen begrüßt.

Tag 2, 05.12.:  Ein genussvoller Einstieg in Dein Südafrika Erlebnis ist Dir garantiert. Nach dem Transfer zu Eurer Unterkunft in der Weinregion, zeigt Euch Euer südafrikanischer Guide Dawid auf einer Stadtrundfahrt das beschauliche Stellenbosch. Die von Europäern gegründete Siedlung ist geprägt von kapholländischen Häusern, die einen ins Grübeln bringen, ob man wirklich nicht mehr in Europa ist. Anschließend erwartet Euch eine Weinprobe und das erste gemeinsame Abendessen, bei dem Ihr Euch besser kennenlernt.

Tag 3, 06.12.:  Wie lange ging wohl der gestrige Abend mit dem guten Tropfen? Nach dem Frühstück erkundet Ihr die malerische Umgebung zu Fuß. Bei der entspannten Wanderung durch die Weinregion erhältst Du einen Einblick in die verschiedenen Weinanbauweisen und genießt einfach den Ausblick, der bis zum Tafelberg reicht - Gehzeit 2 1/2 Std.

Tag 4, 07.12.:  Es geht raus in die Kleine Karoo. Bei der Fahrt wird Dir bewusst, wie schnell sich die Natur verändern kann. Hinter jedem Hügel ändert sich das Landschaftsbild. Ein tolles Spektakel, das in der Halbwüste endet - genauer gesagt in Oudtshoorn, der Hauptstadt der Strauße. Beim Besuch einer Straußenfarm kommt Ihr den Riesenvögeln näher. Das Fleisch solltest Du unbedingt probieren!

Tag 5, 08.12.:  Euer erster Stopp ist der Karoo Nationalpark. Bei einem Erkundungsgang bekommst Du Einblick in die Hintergründe dieser Wüste und wirst mit atemberaubenden Ausblicken auf die Camdeboo Ebene und das Tal mit seinen bis zu hundert Metern hohen Steinsäulen verwöhnt.

Tag 6, 09.12.:  Südafrika ohne Safari? Das geht nicht. Heute erwarten Dich auf mehreren Safaris ausgefallene Tiere. Zu Beginn bekommst Du im Mountain Zebra Nationalpark mit den Bergzebras, eine der seltensten größeren Säugetiere zu Gesicht. Bei einer kurzen Wanderung kommt richtiges Bush-Feeling auf. Dann kommt ein wahrer Höhepunkt mit dem Addo Elephant Park. Bei Eurer Fahrt durch den Park wirst Du mehr als nur ein paar Dickhäutern begegnen, denn hier leben über 350 Elefanten.

Tag 7, 10.12.:  Nächste Station auf der Garden Route ist der berühmte Tsitsikamma Nationalpark. Die letzten Tage wurde die Landschaft immer grüner. Jetzt habt Ihr den indischen Ozean erreicht. Die vielfältige Flora und Fauna der schönen Region entdeckt Ihr auf dem einfachen Elephant Walking Trail - Gehzeit 3 Std.

Tag 8, 11.12.:  Auf der heutigen Fahrt merkst Du einmal wieder, warum Mann die Garden Route unbedingt sehen muss. Die traumhaften Ausblicke sind einmalig - ein Hochgenuss für die Augen! Im De Hoop Nature Reserve angekommen, genießt Du bei einer entspannten Wanderung am Strand entlang diese tolle Küste - Gehzeit 2 Std.

Tag 9, 12.12.:  Heute für mich persönlich wieder ein Höhepunkt - vormittags kommst Du ganz nah dran an wahrlich faszinierende Tiere. Per Boot geht es zu einer Walbeobachtungstour. Die sanften Giganten sind noch dort, um in den warmen Gewässern ihre Jungen großzuziehen. Was ein Anblick! Und schon wartet der nächste Höhepunkt auf Dich - Kapstadt. Nach einer Stadtrundfahrt seht Ihr die Mutterstadt auch von einer atemberaubenden Seite - von oben. Es geht mit der Drahtseilbahn auf den Tafelberg, wo Du während einer leichten Wanderung spektakuläre Ausblicke genießen wirst - Gehzeit 2-3 Std.

FLUG CHECK:

  • Condor Nonstop-Flug ab/bis Frankfurt über Nacht nach Kapstadt und zurück. Voraussetzung ist die Verfügbarkeit der Flüge (Buchungsklasse M). Daher möglichst frühzeitig buchen.

  • Mehr Komfort gefällig? Auf Wunsch teilen wir Dir gerne den aktuellen Aufpreis für Premium Economy und Business Class mit.

  • Zubringerflüge möglich ab/bis Basel, Berlin-Tegel, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Friedrichshafen, Graz, Hamburg, Hannover, Leipzig/Halle, Linz, Luxemburg, München, Münster/Osnabrück, Nürnberg, Salzburg, Stuttgart, Wien und Zürich. Je nach Verfügbarkeit fallen individuelle Aufpreise an, die wir Dir auf Anfrage gerne mitteilen.

  • Rail & Fly innerdeutsch zubuchbar.

  • Alternativ Nonstop-Flug ab/bis Frankfurt (Lufthansa / andere Flugtage, 2 x Zusatznächte erforderlich), München (Lufthansa), Wien (Austrian / andere Flugtage, 2 x Zusatznächte erforderlich) und Zürich (Edelweiss / andere Flugtage, 1 x Zusatznacht erforderlich) gegen Aufpreis und inkl. Privattransfer buchbar.

  • Flugzeiten am Beispiel Condor ab/bis Frankfurt:

Hinflug: Dienstag, 04.12.2018 

Frankfurt – Kapstadt

21:55 – 10:55h * (05.12.)

Rückflug: Freitag, 14.12.2018 

Kapstadt – Frankfurt

18:10 – 05:25h * (15.12.)

* Flugzeitenänderung möglich

HOTEL CHECK:

  • 7 schöne und gemütliche Unterkünfte wirst Du auf der Rundreise kennenlernen.

  • Eine davon ist das schöne Addo Zuurberg Mountain Village, das insbesondere durch den Ausblick auf die wahrlich traumhafte Landschaft besticht. (Video)

  • Das moderne aha Harbour Bridge Hotel in Kapstadt ist einfach perfekt gelegen, zwischen Innenstadt und Waterfront. Auf dem Dach erwartet Dich ein Pool mit Blick aufs Meer, die Skyline und den Tafelberg. (Video)

IM PREIS ENTHALTEN:

  • Flug mit Condor in der Economy Class von Frankfurt nach Kapstadt und zurück inkl. der aktuell gültigen Steuern und Gebühren (Basis Buchungsklasse M

  • Flughafentransfers im Reiseland

  • Transport während der Reise im klimatisierten Kleinbus

  • Diverse Ausflüge, darunter eine Safari im Addo Elephant Park, Fahrt auf den Tafelberg und eine Walbeobachtungstour

  • 9 Übernachtungen in Mittelklassehotels und -lodges im Einzelzimmer mit Bad bzw. Dusche/WC

  • 9 x Frühstück, 9 x Abendessen, 1 x Weinprobe

  • Programm wie beschrieben (PDF)

  • Eintrittsgebühren entsprechend dem Reiseverlauf

  • Deutschsprachige Reiseleitung

  • Reiseführer

ZUBUCHBAR: KAPSTADT VERLÄNGERUNG

Genieße Kapstadt noch für 2 weitere Tage.
 

2 Tage Verlängerung in Kapstadt (+ 420 Euro):
Du hast noch 2 weitere Übernachtungen im Einzelzimmer mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel Harbour Bridge Hotel (Video) und erkundest diese lebendige Stadt auf eigene Faust. Der Transfer zum Flughafen ist im Preis inbegriffen.

REISEVERANSTALTER:

Die von uns vermittelte Reise wird organisiert und durchgeführt vom Reiseveranstalter WTT - World Travel Team, dem Spezialisten für Gruppenreisen weltweit.

"Dawid ist mein Name und ich freue mich schon sehr darauf, Euch meine Heimat Südafrika zeigen zu dürfen."

 

Tag 10, 13.12.:  Wir fahren über den traumhaften Chapman´s Peak Drive die Küste entlang zum Kap der Guten Hoffnung. Vom südwestlichsten Punkt Afrikas bieten sich tolle Aussichten auf das tiefblaue Meer, weiße Sandstrände und grüne Buchten. Nach einer kurzen Wanderung machen wir auf der Rückfahrt einen Stopp bei der Pinguin Kolonie in Simonstown.

Tag 11, 14.12.:  Heute heißt es Abschied nehmen von Südafrika. Du hast noch Zeit für einen letzten Sprung in den Pool auf dem Dach, einen Bummel an der Waterfront oder einen kurzen Ausflug nach Camps Bay, mit seiner berühmten Strandpromenade. Nachmittags startet der Rückflug.

Oder auch nicht! Optional kannst Du Deinen Aufenthalt um zwei Tage verlängern (siehe Kasten). Du wirst es nicht bereuen - denn es ist Wochenende! Tauch ein in das Nachtleben oder genieß weiterhin entspannt die Atmosphäre dieser grandiosen Stadt. Nicht ohne Grund ist Kapstadt für viele die schönste Metropole der Welt.

Tag 12, 15.12:  Du kommst morgens an - mit unvergesslichen Eindrücken im Gepäck. 

Anforderungen:  Die Wanderungen sind ausgesprochen entspannt. Es ist eine Genussreise und der Guide gibt auf seine "Schäfchen" acht.

 

Ausführliche Reisebeschreibung (PDF)

3.279,- Euro

Preis pro Person im Einzelzimmer inklusive Flug, Ausflügen und Halbpension (Frühstück & Abendessen)

Spar-Option:

Jetzt 380 Euro sparen! Buche mit einem Freund, teilt Euch das Zimmer und jeder zahlt nur 2.899 Euro.

Ob als schwuler Single, schwules Paar oder mit schwulen Freunden: Wir bieten Dir - in Kooperation mit namhaften Reiseveranstaltern - einen erlebnisreichen Urlaub in entspannter Atmosphäre unter Schwulen. Der Fokus unserer Reisen liegt auf Natur, Wandern, Bewegung, Wellness und dem Eintauchen in fremde Kulturen. Die Urlaubsziele sind schwulenfreundlich und die Reisezeiten mit Bedacht ausgewählt. Im Preis inklusive sind: Flug, Transfer, Unterbringung im Einzelzimmer, deutschsprachiger Reiseguide und mehr.

Gruppenreisen für Gays