Waldhotel National Arosa

ZIEL CHECK:

  • Arosa liegt auf rund 1800 m Höhe im Kanton Graubünden in den Schweizer Alpen - umgeben von einem malerischen Bergpanorama (Video).

  • Die Anreise mit der Rhätischen Bahn aus dem 30 Kilometer entfernten Chur ist ein echtes Erlebnis: In 75 Minuten schlängelt sich die Lokomotive mit den roten Waggons über Viadukte und durch Tunnels die Berge hinauf und überwindet dabei rund 1000 Höhenmeter (Video). 

  • Sportbegeisterte kommen voll auf Ihre Kosten. Das Waldhotel National ist direkt angebunden an unzählige Wander- und Biketrails sowie durch Ski-in /Ski-out an das  Skigebiet Arosa-Lenzerheide mit insgesamt 225 Pistenkilometern (Video).  Golferherzen schlagen höher - der Arosa Golfplatz ist der höchstgelegene 18-Loch Golfplatz der Welt.

  • Besonderes PLUS: Hoteleigener Verleih von Sportequipment - im Sommer E-Bikes und Nordic Walking Stöcke sowie im Winter Skiausrüstung und Schlitten

Auf der Suche nach Ruhe, Genuss und Bewegung vor einem einmaligen Bergpanorama? Dann ist das Viersterne-Superior-Hotel Waldhotel National Arosa genau der richtige Ort dafür. Wohlfühlen wird hier groß geschrieben. Die gemütlichen Zimmer, der 1100 m² große Wellnessbereich, die tägliche Wahl zwischen drei Restaurants und der traumhafte Alpenblick werden Eure Sinne begeistern. Darüber hinaus ist das Waldhotel National geschätzter Partner der alljährlichen Gay Ski Week Arosa - heißt also Schwule explizit willkommen. 

Ankommen - wohlfühlen - entspannen

Aussenansicht-Winter_S.jpg

Vom traditionellen Einzelzimmer im Schweizer Stil mit lokalem Arvenholz bis hin zur modernen Suite unterm Dach mit Eichenholz-Fußboden und Schieferwänden bieten alle 124 Zimmer und Suiten des Waldhotels National ein gemütliches und warmes Ambiente für jeden Geschmack. 

REISEZEIT CHECK:

  • Arosa ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. 

  • Besonderes PLUS: Im Sommer bekommt Ihr vom Waldhotel National die Arosa All-inclusive Card, die über die Kurtaxe finanziert wird und mit der die Nutzung des Ortsbusses, der Arosa Bergbahnen und der Eintritt zur Driving Range, Chipping-Golf, in den Seilpark und ins Strandbad Untersee kostenfrei sind. 

  • Im Winter solltet Ihr auf jeden Fall frühzeitig für die legendäre Gay Ski Week Arosa buchen. Das Waldhotel National bietet spezielle Gay Ski Week Angebote an, die Ihr auf der Webseite findet.

waldhotel_gay_S.jpg

Für Gaumenfreuden und Abwechslung ist gesorgt, denn es stehen Euch gleich vier hoteleigene Restaurants (drei im Sommer) zur Auswahl. Das Restaurant "Thomas Mann und Zauberberg" bietet solide lokale Kost mit dem 5-Gang Halbpensionsmenü mit regionalen Spezialitäten sowie raffinierte Delikatessen. Spezialisiert auf traditionelle Schweizer Käsefondues in einem 3-Gang Menu ist die urige "Stivetta"(nur im Winter). Und für Gourmet-Liebhaber ist ein Besuch der "Kachelofa Stübli" ein absolutes Muss, das vom Gault-Millau mit 16 Punkten ausgezeichnet wurde. Im Winter ist es sechsmal die Woche geöffnet und im Sommer jeden Freitag zum Château Briand vom Weidrind, klassisch am Tisch tranchiert.

Für den richtigen Absacker und in entspannter Atmosphäre sorgen die Bars "Alpin Lounge" und die "Waldhotel Bar". Im Winter (von Anfang Dezember bis Anfang Januar) erwarten Euch zudem die Waldhotel Winterhütten mit Glühweinapéro, Raclettbrot am großen Rundofen oder einen Punsch mit Lebkuchen und Waffeln.

Für Unterhaltung sorgt ein abwechslungsreiches Wochenprogramm, das unter anderem Weindegustationen, Barmixkurse und Führungen mit Blick hinter die Kulissen bereit hält.

waldhotel_gaysauna_S.jpg

GAY CHECK:

arosa_3-Gays-we_S.jpg
  • Arosa ist auf schwules Publikum eingestellt und daher sehr offen. Die GAY SKI WEEK AROSA ist das beliebteste Ski Pride Event Europas, das alljährlich über 600 Besucher aus der ganzen Welt anlockt (Video). 7 Tage Winterspaß mit Genuss, Entspannung und einem abwechslungsreichen Programm erwarten Euch. So findet beispielsweise im Waldhotel National jedes Jahr während der Pride Week die schmackhafte Sushi Night statt.

  • Euer KERLE-Bonus: Bezieht Euch bei Eurer Direktbuchung über das Hotel auf Kerle.reisen und erhaltet  einen Wellness-Gutschein über 25 Schweizer Franken pro Kerl.

ZIMMER CHECK:

Chesa-Silva-Zimmer_S.jpg
  • Das Haus besteht aus zwei Wohneinheiten - dem Waldhotel und Chesa Siva - mit insgesamt 124 Zimmern und Suiten (Video).

  • Von der großzügigen Gartenanlage und der Panoramaterrasse aus hat man einen grandiosen Ausblick auf die Bündner Bergwelt. 

  • Freier Zugang zum Wellness Aqua Silva und Spa Salus Bereich

  • Kostenfreies W-LAN im gesamten Hotel

  • Kostenfreies Bündner Mineralwasser auf dem Zimmer

  • Kostenfreie Außenparkplätze

Als Hotelgast habt Ihr selbstverständlich freien Zugang zum 1100 m² großen Wellness Aqua Silva und Spa Salus Bereich. Das umfangreiche Wellness-Angebot lässt wirklich keine Wünsche offen. Harmonisch eingerichtet im regionalen Stil stehen Euch ein Panorama-Swimmingpool, multisensorische Spa-Duschen, eine Kneipgrotte, Eisbrunnen, 7 Saunen, darunter eine orginal finnische Keloaussensauna, Ruhelounges und -oasen, Fitnessstudio und Gymastikraum, Solarium Beauty-Anwendungen und eine Private Spa Suite mit Serailbad zur Verfügung.

Auto & Vierbeiner sind herzlich willkommen. Wenn Ihr mit dem Auto anreist, stehen neben den kostenlosen Außenparkplätzen auch Plätze in der Tiefgarage zur Verfügung. Euer Vierbeiner kann selbstverständlich auch einchecken - gegen eine kleine Zusatzgebühr. Zudem steht ein Hundesitting-Service bereit.

Terrasse-Apero_S.jpg

Die Zimmerpreise im Waldhotel National beginnen je nach Saison ab 320 Schweizer Franken pro Nacht im traditionellen Doppelzimmer inklusive Halbpension. Für besondere Angebote schaut bitte auf deren Webseite

Gruppenreisen für Gays