GAY CHECK:

  • Das Gut Riedelsbach freut sich ausgesprochen über schwule Gäste, wie die speziell auf Gays ausgerichtete Internetseite unterstreicht. 

  • Euer KERLE-Bonus: Bezieht Euch bei Eurer Zimmerbuchung auf Kerle.reisen - und Ihr bekommt eine "bierige Überraschung“.

1. Bier- und Wohlfühlhotel im Bayerischen Wald / Neureichenau

Gut Riedelsbach

REISEZEIT CHECK:

  • Aufgrund seines großen Indoor-Wellnessangebotes ist das Wetter fast schon zweitrangig. Egal ob Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter - das Gut Riedelsbach bietet den perfekten Rahmen für Entspannung mit dem passenden Bier.

ZIEL CHECK:

  • Neureichenau im Dreiländereck Bayerischer Wald hat einiges an Ausflugszielen und Aktivitäten zu bieten (Video). Neben Radtouren und Golf steht im Sommer vor allem ein über 500 Kilometer langes Wanderwegenetz bereit - beispielsweise auf den Hausberg Dreisesselberg mit herrlichem Fernblick bis zu den Alpen oder an einem Tag durch das Dreiländereck Bayern, Böhmen und Oberösterreich. Im Winter gibt es das passende Sportprogramm wie Skilanglauf, Abfahrt, Rodeln aber auch Schneeschuhtouren mit Schlittenhunden.

  • Das schwulen-freundliche Gut Riedelsbach punktet neben seiner Lage mit einem außergewöhnlichen Konzept, das Wohlfühlen verspricht. Geschmackvoll eingerichtete Zimmer, ein großer Wellnessbereich und der Fokus auf Bier in allen Facetten laden zum Entspannen und Genießen auf allen Ebenen ein.

Das 3- Sterne-Superior Landhotel Gut Riedelsbach ist alleine schon wegen seines einzigartigen Konzeptes  - das erste Bier- und Wohlfühlhotel - eine Reise wert. Mitten im Herzen des Bayerischen Waldes gelegen, zeigt sich das Gut mit einem umfangreichen Wellness- und Bierangebot, zu dem Gays ausgesprochen willkommen sind. Gerade Naturliebhaber sollten hier länger als nur ein verlängertes Wochenende bleiben, denn die Region hat  landschaftlich wirklich viel zu bieten (Video).

ZIMMER CHECK:

  • Das Zimmerangebot reicht von der urigen Blockhütte bis hin zum exklusiven Themenzimmer.

  • Die Zimmer sind ausgesprochen gemütlich und zugleich modern eingerichtet.

  • Für besondere Behaglichkeit sorgen in ausgewählten Themenzimmern Elektro-Kamin und Whirlpool für zwei.

  • Alle Zimmer haben kostenfreien Internetanschluss und verfügen selbstverständlich über Bademantel und Saunahandtuch.

Im Wellnesshotel Gut Riedelsbach wird Wohlfühlen auf eine leckere Art definiert. Bier ist hier der Quell der Entspannung. Die eigene Brauerei mit drei Biersommelieren, ein Braugarten, ein Brauerei-Kulturmuseum und einmalige Anwendungen wie Bierbäder sind der Garant für unvergessliche Tage. Gönnt Euch doch mal eine heiße "bierige" Schokoladen-Massage zu zweit. Ein echtes Erlebnis!

Der über 2000 m² große Wellness-Bereich des gay-friendly Hotels kann sich wirklich sehen lassen. Als eines der wenigen Hotels bietet es einen Textilbereich und eine textilfreie Wohlfühllandschaft an. Im Textilbereich erwarten Euch ein Schwimmbad (8m x 4 m), ein Außenwhirlpool, eine Infrarotkabine, eine große Außensauna, 3 Ruheräume, eine große Terrasse mit Weitblick sowie ein Fitnessraum.

Im textilfreien Bereich stehen Euch ein Dach-Pool (10m x 4m), eine Saunalandschaft aus 5 Saunen (Dampfkessel, Sudhaus, Hopfenkocher, Pärchen-Farblicht-Sauna, große Panorama-Innensauna), 3 Ruheräume und ein Garten mit herrlichem Ausblick in die Region zur Auswahl. Damit ist das Gut Riedelsbach nun eine echte Wellness-Oase! Zum Hotel gehören auch eine eigene Kegelbahn sowie eine groß angelegte Minigolfanlage. Eine schöne Abwechslung für Zwischendrin.

Urlaub im Gut Riedelsbach zusammen mit anderen Gays

Unser Kerle-Treff im Bayerischen Wald macht es möglich, denn das Gut Riedelsbach ist unser exklusives Partnerhotel in der Region. Lerne neue Kerle in lockerer Atmosphäre kennen - bei einer Wanderung durch die reizvolle Umgebung, einem geselligen Lagerfeuer, beim Entspannen im großen Wellnessbereich und dazu noch das besondere Biererlebnis.

 

> Bayerischer Wald - Gay Wellness & Aktivreise

Für das leibliche Wohl sorgt das bierige Küchenteam des Guts. Die Bayerische Gourmet Küche des Hauses wurde bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Für den richtigen Tropfen steht die hauseigene Brauerei parat. Neben dem eigenen Bier sind alle Biersorten im großen Sortiment vertreten. 

Bei Buchung des Halbpension-Angebotes stehen für Euch nachmittags Kaffee und Kuchen sowie abends ein 4-Gang-Menü zum Teil mit Salatbüffet bereit. Dabei haben alle Gäste ihren festen Tisch.

Die Zimmerpreise variieren je nach Saison und beginnen ab 76 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück ab 2 Nächten.

Gruppenreisen für Gays