Elegantes Boutique-Hotel in Alsfeld, im Herzen Deutschlands

Hôtel Villa Raab

ZIEL CHECK:

  • Das Städtchen Alsfeld, gelegen im Norden der Vogelsbergregion, ist eine wahre Fachwerk-Perle. Wenn Ihr ländliches Kulturgut schätzt, seid Ihr hier genau richtig.

  • Das Hôtel Villa Raab wurde im Einklang mit den historischen Gebäuden der alten Pfeifenfabrik und Mühle errichtet. Die Wasserkraft des Mühlgrabens sorgte seinerzeit für die nötige Energie, und heute trennt der Bach wieder 2 Gebäude, Eure Unterkunft.

  • Die Hotelanlage ist in einen großen Park eingebettet und serviert im Restaurant "Tante Mathilde" lokale Köstlichkeiten in den eleganten Salons der Jugendstilvilla. Im Park bietet die Bühne unter der historischen Rôtbuche, eine Art "Signatur" des damaligen Architekten, Speis und Trank, Live-Musik sowie vielseitige Events.

  • Am Flüsschen Schwalm könnt Ihr direkt in den gleichnamigen Radweg einsteigen, und wie wäre es mit dem fast 100 km langen Vulkanradweg – auf der Trasse der ehemaligen Oberwaldbahn? Diese heimelige Gegend lässt sich natürlich auch in Eurem ganz eigenen Takt zwischen entspannt und sportlich erwandern – und auch hoch zu Ross oder per Motorrad erkunden.

Im hessischen Alsfeld wartet ein Stück deutsche Industriegeschichte auf Euch: Checkt ein in die ehemalige Pfeifenfabrik Raab. Dort, wo einst die über die Jahre verfallene Fabrik und Mühle standen, wurde mit dem Hôtel Villa Raab ein kleines feines Hotel erbaut. Und damit konnte die Jugendstilvilla der Familie Raab gerettet werden! Sie wurde in 5 Jahren Planung und Umsetzung mit viel Liebe zum Detail wieder zum Leben erweckt – mit hohen Räumen, Stuckdecken, Buntglasscheiben, Holzböden und elegantem Interieur. Eine Hotelperle ist entstanden!

hotel_villa_raab_ansicht_S(2).jpg

Hier im gay-friendly Boutique-Hotel Villa Raab könnt Ihr einfach mal die Seele baumeln lassen - und das buchstäblich mitten in Deutschland. Wenige Autostunden - zweieinhalb aus Köln, dreieinhalb aus Hamburg, viereinhalb aus Berlin - bringen Euch in eine ländliche Bilderbuch-Idylle. Auf Euch warten Wälder und Wiesen, Wellness und regionale Köstlichkeiten - und dazu ein Hauch von Abenteuer: Mitteleuropas größtes Vulkangebiet, der Vogelsberg, bietet hunderte von Kilometern an Wander- und Radwegen, die von Euch erkundet werden wollen. Das Hotel verleiht übrigens E-Bikes und verfügt auch über Ladestationen und Ladesäulen für E-Autos.

hotel_villa_raab_aussenempfang_S(1).jpg

"Tante Mathilde" sorgt für Euer leibliches Wohl. Das Restaurant in der Villa Raab bietet "Heimatküche und Braukunstwerke" ohne Schnickschnack, dafür mit regionalen Produkten bester Qualität. Habt Ihr schon mal einen "Gefüllde Blummedopp" gegessen? Mit dem passenden Craftbier vom Atelier der Braukünste ein Hochgenuss! Wie wäre es auch mit einem Wein- oder Gin-Tasting? Die "bühne rôtbuche"sorgt ebenfalls für Gaumenfreuden - dazu auch noch Live-Musik. Hier "steigen" auch Events wie die Kultblech-Klassiker, wo sich Oldtimer und ihre Besitzer und Fans zu Benzingesprächen treffen.

hotel_villa_raab_restaurant_tante_mathilde_S(1).jpg

Ist Euer Interesse geweckt? Dann checkt direkt auf der hoteleigenen Website die Preise, denn hier findet Ihr garantiert die besten Angebote. Reinklicken lohnt sich!

REISEZEIT CHECK:

  • Was sollen wir Euch über deutsches Wetter erzählen? Es gibt sie, die strahlenden Sommertage, die goldenen Herbstmorgen, die bunten Frühlingsstunden und die knisternd kalten Schneetage. Manchmal auch nicht. Es ist jedoch immer die richtige Zeit für eine Auszeit!

  • Hättet Ihr das gedacht, dass in der Region Wintersport auf dem benachbarten, gut 800 m hohen Hoherodskopf möglich ist - mit einem guten Loipen-Netz, Rodelbahn und sogar Skiliften? Zudem ist das bekannte Wintersportgebiet Mittelhessens - die Rhön - nur eine gute Autostunde entfernt.

GAY CHECK:

  • Wenig überraschend ist Alsfeld natürlich keine LGBT-Metropole. Man fährt ja auch zum Erholen dorthin.

  • Ihr bewegt Euch hier in einer aufgeschlossenen unverkrampften Umgebung und das Team des Hôtel Villa Raab ist an Gastfreundschaft und Herzlichkeit kaum zu überbieten.

ZIMMER CHECK:

hotel_villa_raab_alsfeld_S(1).jpg

"Schön schlafen" – unter diesem Motto warten die 38 Zimmer des im Herbst 2019 eröffneten Hôtel Villa Raab auf Euch. Ihr habt die Wahl zwischen 4 Kategorien vom Einzelzimmer bis zum großen Doppelzimmer. Angelehnt an die Historie sind die Zimmer des "Mühlen-Gebäudes" im blau des Wasser-Themas gehalten, die Zimmer der "Pfeifenfabrik" in Beige und Ocker. Als Sahnehäubchen gibt es noch zwei luxuriöse Suiten - Ludwig & Marie - mit kunstvollen Tapeten an Wänden und Decken, freistehenden Badewannen, großen Kuschelsofas und mehr auf 57 m² in der Villa Raab selbst!

hotel_villa_raab_badezimmer_S(1).jpg
KR_Logo_web_mS_home_allgemein.png