top of page
co2neutral_M.png

indien

  • 23.01. - 03.02.2025
     noch plätze frei 

  • 05.03. - 16.03.2025
     noch plätze frei 

gay rundreise | kultur & erlebnis | 12 tage | 6 bis 16 Kerle 

das erwartet dich

Indien ist farbenfroh, facettenreich, erfüllt Klischees und überrascht jeden Tag aufs Neue. Magst Du eintauchen in diese ganz besondere Welt? Dann komm mit und erlebe ein Abenteuer aus Kultur, Natur, Farben und Menschen! Du wirst auf dieser Erlebnisreise das wuselnde Delhi erkunden, das märchenhafte Taj Mahal besuchen, auf Tiger-Safari gehen und in der Wüste übernachten. Und am Ende der Tour kannst Du auf Wunsch am Traumstrand von Goa relaxen. Ein Once-in-a-lifetime Erlebnis, das Du nie mehr vergisst! Diese und weitere Abenteuer warten auf Dich:

  • Erkunde einmalige, weltberühmte Kulturschätze wie den Palast der Winde und das märchenhafte Taj Mahal

  • Gehe auf Tigerpirsch im Ranthambore-Nationalpark

  • Verbringe eine unvergessliche Nacht in einem Wüstencamp

  • Relaxe optional am Traumstrand von Goa

Warum indien

Kaum ein Land bietet so eine kulturelle Vielfalt wie Indien. Verteilt auf 39 Staaten leben hier über eine Milliarde Menschen, mit den verschiedensten Sprachen, Religionen, Gebräuchen und Küchen. Dazu der Mix aus modernen Metropolen, verschlafenen Dörfern und einmaligen Natur- und Kulturschätzen.

Indien ist alleine nicht einfach zu bereisen. Dafür sind Infrastruktur, Sprache, Riten und Verhaltensweisen der Inder zu fremd. Doch nicht für Dich - dafür hast Du Kerle.reisen. Auch wenn es in den Medien oft anders dargestellt wird, sind sich viele Besucher einig: die Inder gehören zu den freundlichsten Menschen der Welt. Die meisten Inder gehen offen auf Besucher zu.

Gleichgeschlechtliche sexuelle Handlungen sind in Indien legal. Vor allem Dank Bollywood setzen sich die Medien und die indische Gesellschaft zunehmend mit LGBT-Themen auseinander. Dennoch wird Sexualität im privaten Raum gelebt und in der traditionell ausgerichteten Öffentlichkeit nicht thematisiert.

Optimale Reisezeit - entfliehe unserem tristen Winter. Das Frühjahr ist eine perfekte Zeit, um den Norden Indiens zu bereisen. Hier herrscht subtropisches Klima und damit milde Tagestemperaturen von bis zu 25 Grad und dazu selten Regen. Die sengende Hitze, die man generell mit Indien verbindet, wird Dich somit nicht erwarten.

reisepaket

Transfers

  • Individuelle Flughafentransfers

  • Transfers und Rundreise mit gutem, landesüblichem Reisebus

Übernachtungen

  • 12 Übernachtungen in Mittelklassehotels im Einzelzimmer

Verpflegung

  • 12 x Frühstück, 1 x Mittag- und 5 x Abendessen

Rundum-Paket

  • Diverse Ausflüge und Aktivitäten, darunter Wildtierbeobachtungen im Ranthambore-Nationalpark

  • Deutschsprachiger Guide

  • Eintrittsgelder gemäß Programm

  • CO2-Kompensation - klimaneutrale Reise

Detailliertes Reiseprogramm


 2.299,- Euro im Einzelzimmer 

Spar-Option: Jetzt 550 Euro sparen! Buche mit einem Freund, teilt Euch ein Doppelzimmer und jeder zahlt nur 1.749 Euro.

impressionen

Taj Mahal - das schönste Grabmal der Welt
Jaipur - die rosa Stadt
Indien ist ein großes Farbenmeer
Badeverlängerung am Strand von Goa
Farbenfrohe Welt der Gewürze
Ein Hingucker - indische Taxis
Udaipur - das Venedig des Ostens
Inder sind ausgesprochen freundliche Gastgeber
Faszinierend - Palast der Winde
Indisches Essen - voller Aromen und so facettenreich
Jodhpur - die blaue Stadt
Auf Tigerpirsch gehen
Roadtrip durch die Wüste
Reisedetails

reisedetails

Tag 1

Namaste: Du fliegst individuell nach Neu-Delhi. Auf Wunsch unterbreiten wir Dir sehr gerne ein tagesaktuelles Flugangebot. Euer Guide empfängt Dich und die anderen Kerle mit einem herzlichen "Namaste" und bringt Euch zum Hotel, wo Du dank Early Check-in direkt Dein Zimmer beziehen und Dich etwas ausruhen kannst. Nach dem Frühstück startet Dein Abenteuer Indien. Per Bus geht es auf Citytour. In Neu-Delhi hinterließen die britischen Kolonialherren mächtige Prachtstraße rund um das India Gate. Letzte Station der Tour sind das Minarett Qutub Minar und das Grabmal des Humayun.

KR_Inder_M.jpg

TaG 2

Citytour mit der Rikscha: In Indien fährt man links! Für diese außergewöhnliche Highlight steht Ihr gerne früh auf: Im Morgengrauen beginnt Eure Rikschatour durch das alte Delhi. Die Stadt erwacht langsam, noch meistert Ihr mit etwas Mut den Verkehr – und manchmal nehmt Ihr auch einfach die Abkürzung durch schmale Gassen. Zwischendurch trinkt Ihr einen Chai-Tee am Straßenrand und frühstückt schließlich mitten unter Indern mit Mutton Dopiaza, Nan-Brot & Co. Anschließend geht es zu Fuß durch die Gassen Delhis – Euer Guide führt Dich zur größten Moschee Indiens und zu einem Sikh-Tempel. Allein dessen Großküche ist eine Sehenswürdigkeit für sich!

Tag 3

Rotes Fort & Taj Mahal: Heute macht Ihr Euch auf den Weg nach Agra und erobert das Rote Fort. Von hier aus beherrschten die Mogulkaiser einst den indischen Subkontinent. Eine weiteres Highlight folgt zum Sonnenuntergang: Das schönste Grabmal der Welt, das Taj Mahal. Der Großmogul Shah Jahan ließ das Grabmal zum Gedenken an seine große Liebe Mumtaz Mahal erbauen. 20.000 Handwerker waren 22 Jahre lang damit beschäftigt, diesen einzigartigen Traum aus Marmor zu erschaffen. Anschließend bringt Euch Euer Busfahrer nach Bharatpur.

KR_Taj_Mahal2_M.jpg

Tag 4

Zur Heimat der Tiger: Nach dem Frühstück geht die Fahrt weiter zu Eurem heutigen Ziel - das Land der Tiger! Nachmittags erreicht Ihr den Ranthambore Nationalpark.

KR_Tiger_Safari_M.jpg

TaG 5

Tiger-Safari: Auf zwei Pirschfahrten bist Du im Nationalpark unterwegs, immer auf der Suche nach den Tigern – eine gute Portion Glück und geübte Augen gehören dazu, aber auch der lokale Ranger gibt sein Bestes. Wir drücken Euch fest die Daumen!

KR_Udaipur_M.jpg

Tag 6

Auf nach Udaipur: Am Morgen geht es weiter nach Chittaurgarh, wo Ihr die Festungsanlage besucht. Zum Mittagessen seid Ihr in einem Haveli, einem Kaufmannshaus eingeladen. Diese vielen Eindrücke kannst Du bei der anschließenden Fahrt nach Udaipur erstmal sacken lassen.

Tag 7

Das Venedig des Ostens: Udaipur ist die romantischste Stadt Indiens. Sie wird auch Dich verzaubern mit ihren idyllisch angelegten Seen und den vielen  prunkvollen, majestätischen Palästen. Euer Guide entführt Euch zu den Höhepunkten rund um den Pichola-See und zeigt Euch die Treppe zum besten Panoramablick. Ihr flaniert durch den Garten Sahelion-ki Bari und erfahrt mehr über die besondere Rolle der Maharanas von Udaipur im Stadtpalast. Mittags hast Du Zeit, den Charme der Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

KR_Thar_Wueste_M.jpg

TaG 8

Die Wüste ruft: Der Bus steht bereit für Euren heutigen Roadtrip. Auf der Fahrt ziehen faszinierende Wüstenlandschaften an Euch vorbei - am Horizont die Aravalliberge. Abends erreicht Ihr die Wüstenstadt Jodhpur.

Tag 9

Die blaue Stadt: Woher die Stadt Jodhpur ihren Beinamen hat, weißt Du spätestens beim Blick vom Fort Mehrangarh: Die Häuser breiten sich im schönsten Indigoblau vor Dir aus. Auf dem Weg nach Bikaner macht Ihr Halt im Rattentempel von Deshnok, wo 20.000 heilige Tempelnager umhereilen und ihren Pflegern mit zutraulichen Knopfaugenblicken für Essensspenden danken. In Eurem Camp in der Thar-Halbwüste knistert schon das Lagerfeuer für die Nacht.

KR_Blaue_Stadt_Jodhpur_M.jpg
KR_Jaipur_Stadtschloss_M.jpg

Tag 10

Die rosa Stadt: In Bikaner kreuzten die Karawanen auf dem Weg nach Nordindien die alte Seidenstraße. Beeindruckend ist das Junagarh Fort, hinter dessen Mauern sich rund 30 Paläste und Tempel verbergen. Euer Tagesziel ist Jaipur, das zu Ehren des Königs Edward VII. einst rosa angemalt wurde. Eine Stadt wie aus dem Bilderbuch: geschäftiges Treiben auf den Straßen, hier und da ein Kamelfuhrwerk und dazwischen immer wieder leichtende Saris.

Tag 11

Palast der Winde: Pünktlich nach dem Frühstück startet Eure Citytour. Höhepunkte ist der Palast der Winde. Euer Guide sorgt dafür, dass Ihr Euch in den weitläufigen Gärten und Palastanlagen nicht verirrt. Im Stadtpalast bekommst Du eine Ahnung davon, wie die Maharadschas einst lebten. Im Jantar-Mantar Observatorium befindet sich die mit 27 m Höhe größte Sonnenuhr der Welt.

KR_Palast_der_Winde_M.jpg

TaG 12

Auf Wiedersehen oder am Strand entspannen? Erkunde vormittags noch einmal Jaipur auf eigene Faust, bevor es nachmittags in Richtung Flughafen in Delhi geht. In einem Hotel in der Nähe des Flughafens stehen Zimmer zum Frischmachen bereit. Nach Eurem gemeinsamen Abschiedsabendessen bringt Dich ein Transfer spätabends, passend zu Deinem Rückflug zum Flughafen.

Oder magst Du noch an einem Traumstrand relaxen? Dann verlängere einfach Deinen Urlaub und fliege schon nachmittags von Jaipur nach Goa > zur Verlängerung

Zubuchbar

zubuchbar

KR_Fluoptionen1_M.jpg

flüge

Dieses Reiseangebot ist ohne Flüge. Gerne unterbreiten wir Dir auf Wunsch Dein individuelles Flugangebot. Dafür brauchst Du im Buchungsformular nur die Option "Flugangebot" auswählen.
 

Buchst Du die Flüge über uns, sind diese Bestandteil einer Pauschalreise. Dies hat den großen Vorteil, dass sich der Reiseveranstalter um Ersatz kümmert, sollten Deine Flüge storniert oder von großen Flugzeitenänderungen betroffen sein. 
 

Bitte beachte: Möchtest Du Dir die Flüge selbst buchen, warte damit, bis wir Dich informieren, dass die Mindestteilnehmerzahl von 6 Kerlen erreicht ist. Die Reise startet und endet in Delhi bzw. endet in Goa, falls Du die Badeverlängerung mitbuchst. Damit Du am An- und Abreisetag an den Ausflügen teilnehmen kannst, solltest Du in Delhi bis 9h landen und ab 22h zurückfliegen.

 

Gut zu wissen: Die meisten Flüge aus der DACH-Region landen früh morgens in Delhi. Dank dem inkludierten Early Check-in kannst Du direkt auf Dein Zimmer, um Dich erstmal auszuruhen. Und unabhängig davon, ob Du die Flüge über uns oder selbst buchst, die im Reisepreis inkludierten Flughafentransfers werden an den ausgeschriebenen Reisetagen individuell auf Deine Flugzeiten abgestimmt.

Unsere Tipps zur Flugbuchung findest Du hier > zu den Flugtipps

badeverlängerung

4 Tage am Strand von Goa

Entspanne in Goa - bekannt für die schönen Strandstrände. Du fliegst nach der Rundreise nach Goa, wo Du 4 Nächte in einem 4-Sterne Baderesort verbringen wirst. Lass die Seele am Strand und Pool baumeln.

 1.149,- Euro im Einzelzimmer 

Spar-Option: Jetzt 350 Euro sparen! Buche mit einem Freund, teilt Euch ein Doppelzimmer und jeder zahlt nur 799 Euro.

KR_Goa_Strand_M.jpg

inkludiert

Inlandsflug

  • Von Jaipur nach Goa

Transfers

  • Flughafentransfers in Jaipur und Goa

Übernachtungen

  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne Strandhotel Beleza by the Beach im Einzelzimmer

Verpflegung

  • 4 x Frühstück

Verlängung

Hotels

Hotels

In insgesamt 6 guten landestypischen Mittelklassehotels wirst Du auf dieser Rundreise übernachten.

Wenn Du Dich für die Badeverlängerung in Goa entscheidest, verbringst Du die 4 Nächte in dem 4-Sterne Strandresort Beleza by the Beach. Das charmante Boutique-Hotel zeichnet sich durch seine geschmackvolle Einrichtung, einer schönen Gartenanlage mit Pool sowie einen direkten Zugang zum weißen Sandstrand aus.

ITC_S.jpg

ITC Dwarka | 5 Sterne | Delhi

amritara_S.jpg

Amritara Chandra Mahal Haveli | 4 Sterne | Bharatpur

Udaigarh_S.jpg

Udaigarh | 3 Sterne | Udaipur

raisar_S.jpg

Raisar Camp | Bikaner

beleza2_S.jpg

Badeverlängerung: Beleza by the Beach | 4 Sterne | Goa

aangan_S.jpg

Aangan Resort | Ranthambore

chandelao_S.jpg

Chandelao Garh | 3 Sterne | Jodhpur

mandawa_S.jpg

Mandawa Haveli | 3 Sterne | Jaipur

beleza_S.jpg

Badeverlängerung: Beleza by the Beach | 4 Sterne | Goa

Feedbacks

feedbacks

Image by Debashis RC Biswas

Tom

Es war sehr schön. Der Guide war einfach klasse. Er hat versucht, uns nicht nur die Reiseziele, sondern Land und Leute, Kultur und Essen näher zu bringen. Wir haben viel gelacht und Spaß gehabt. Die Hotels waren sehr unterschiedlich, alle mit schönen großen Zimmern mit Bad, oftmals auch mit Pool. Selbst die Zeltunterkunft in der Wüste war nobel ausgestattet.

Jörg

Die Indienreise war unglaublich schön. Beeindruckend waren die liebenswerten Menschen, die unfassbar schönen Tempel und Paläste, die Tierwelt, die Farben, Gerüche und das leckere Essen & Trinken. In den 12 Tagen gab es so viel zu sehen, auch weil das Programm sehr gut zusammengestellt war: Jeden Tag gab es etwas Interessantes & Schönes zu sehen.

Thomas

Die Reise war wieder einfach nur perfekt und vor allem der Reiseleiter hat seine Arbeit wirklich gut gemacht. Wir haben viel gesehen und erlebt. Vor allem unser Erlebnis im Nationalpark mit dem Tiger und dem Leoparden wird keiner von uns vergessen.

JETZT BUCHEN

so läuft die buchung

  1. Fülle unten das Buchungsformular aus.
     

  2. Anschließend bekommst Du Deine Buchungsbestätigung per E-Mail von unserem Partner Marco Polo Reisen zugeschickt mit einer Rechnung sowie dem Sicherungsschein.
     

  3. Du überweist zunächst eine Anzahlung auf das angegebene Konto und zahlst den Rest bis 4 Wochen vor Reiseantritt. Die genauen Fristen sind in der Buchungsbestätigung aufgeführt.
     

  4. Deine Reiseunterlagen bekommst Du bis 2 Wochen vor Reisebeginn direkt von Marco Polo Reisen per E-Mail zugeschickt.

reiseveranstalter

Diese exklusiv von uns vermittelte Reise wird organisiert und durchgeführt von Marco Polo Reisen, dem renommierten Spezialisten für weltweite Entdeckerreisen seit über 60 Jahren.
 

Bei Buchung der Reise gelten folgende AGB sowie das Formblatt für Pauschalreisen, das Dich über alle gesetzlich vorgeschriebenen Informationen vor Buchung einer Pauschalreise gemäß §651a BGB informiert.

 

Geschäftsbedingungen der Marco Polo Reisen GmbH

Formblatt für Pauschalreisen

Jetzt buchen
KR_Logo_web_mS_home_allgemein.png
bottom of page