top of page
co2neutral_M.png

SRI LANKA

  • 13. - 25.01.2025
     noch plätze frei  
     

  • 27.01. - 08.02.2025
    auf englisch > bald buchbar 

gay rundreise | KUlTUR & ABENTEUER | 13 tage | 6 bis 16 Kerle 

das erwartet dich

Inselabenteuer im Indischen Ozean - strahlendes Meeresblau, sattes Dschungelgrün, weiße Tempel und leuchtende Sandstrände, an denen der Alltag unglaublich fern ist. Entdecke Buddhas, statte Elefanten einen Besuch in ihrem Zuhause ab und wandere durch traumhaften Szenerien - in Sri Lanka erwartet Dich ein spannender Mix aus jahrtausendealter Kultur und echter Tropenkulisse! Diese und weitere Abenteuer warten auf Dich:

  • Fahre mit dem Zug durchs Hochland

  • Picknicke auf einer Insel, die Du per Katamaran erreichst

  • Besuche ein Elefanten-Camp

  • Koche und teste real Sri-Lanka-Food

  • Relaxe abschließend am Traumstrand

Warum SRI LANKA

Das Land ist kulturell und landschaftlich ein Juwel, das man einmal gesehen haben muss! So sehen es auch viele unserer Stammkunden, die gezielt gefragt haben, ob wir Sri Lanka anbieten könnten.

Erst waren wir zwiegespalten aufgrund der dortigen Gesetzeslage, die grobe Unanständigkeiten bestraft. Ohne Bezug auf das Geschlecht zu nehmen, können homosexuelle Handlungen darunter fallen. Das Gesetz ist jedoch ein Relikt aus der britischen Kolonialzeit und wird nicht mehr angewendet. In puncto LGBT-Akzeptanz öffnet sich das Land. So fand letztes Jahr in Colombo eine Pride statt und der Präsident Sri Lankas spricht sich offen für eine Gesetzesänderung aus. Auch interessant zu wissen - Homosexualität wird von den beiden vorherrschenden Religionen, dem Hinduismus und dem Buddhismus, nicht verurteilt und von ersterer sogar unterstützt.

Optimale Reisezeit - während zuhause Schmuddelwetter herrscht, genießt Du Sri Lanka zur besten Zeit. Im Frühjahr ist im Süden der Insel Trockenzeit und es erwarten Dich Tagestemperaturen von durchschnittlich 30 Grad und einer angenehme Wassertemperatur von bis zu 28 Grad.

reisepaket

Transfers

  • Individuelle Flughafentransfers

  • Transfers und Rundreise mit gutem, landesüblichem Reisebus

Übernachtungen

  • 12 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels im Einzelzimmer

Verpflegung

  • 12 x Frühstück, 1 x Mittag- und 2 x Abendessen

Rundum-Paket

  • Diverse Ausflüge und Aktivitäten, darunter Jeepsafari sowie Touren mit Katamaran, Tuk-Tuk und Zug

  • Deutschsprachiger Guide

  • Eintrittsgelder gemäß Programm

  • CO2-Kompensation - klimaneutrale Reise

Detailliertes Reiseprogramm


 2.589,- Euro im Einzelzimmer 

Spar-Option: Jetzt 450 Euro sparen! Buche mit einem Freund, teilt Euch ein Doppelzimmer und jeder zahlt nur 2.139 Euro.

impressionen

Mystisch | Felsenfestung Sigiriya
Sri-Lanka-Elefant | Eigene Unterart des Asiatischen Elefanten
Köstlich | Sri Lankas Küche
Ein Höhepunkt | Zugfahrt durchs Hochland
Relaxen am Traumstrand
Sigiriya | Eindrucksvolle Felsenfestung
Eldorado für Dickhäuterfans
Weltbekannt | Tee aus Sri Lanka
Die Wahrzeichen Sri Lankas
Ein Hingucker | Höhlentempel in Dambulla
Prachtvoll | Goldener Tempel von Dambulla
Reisedetails

reisedetails

Tag 1

"Ayubowan" - Willkommen auf Sri Lanka: Du wirst am Flughafen Colombo begrüßt und zum Hotel gebracht. Am späten Nachmittag begrüßt Euch Euer Guide zum gemeinsamen Bummel durch das Viertel Colombo Fort mit Sonnenuntergang am Indischen Ozean. Anschließend lernst Du beim gemeinsamen Abendessen im altehrwürdigen Galle Face Hotel die anderen Kerle und Euren Guide besser kennen. Stoßt an auf eine abwechslungsreiche und spannende Reise!

KR_Sri_Lanka_Elefanten3_M.jpg

TaG 2

Auf geht´s Richtung Kurunegala: Am Monaragala Tempel macht Ihr Halt und seht, wie sich ein moderner Tempel von den antiken unterscheidet. Ganz und gar idyllisch und luxuriös: Euer Hotel in Dambulla für die kommenden zwei Nächte! Perfekt in grüner Umgebung direkt am Ufer eines Sees gelegen. Im sanften Nachmittagslicht steigt Ihr hinauf zu den Wolkenmädchen in der Felsenfestung Sigiriya. Ein echtes Highlight!

KR_Sri_Lanka_Sigiriya_Loewenfelsen_M.jpg

Tag 3

Besonderes Frühprogramm: Im Morgengrauen durchquert Ihr auf dem Weg nach Polonnaruwa Elefantenland - Augen auf, die Dickhäuter sind gerade jetzt gerne unterwegs. Zum etwas anderen Frühstück bringt Euch ein Katamaran: Picknick auf einer Insel im Bendiwewa-See mit Traumblicken auf Wasser und Wälder. Wieder an Land: Palast und liegender Buddha in Polonnaruwa. Abends trefft Ihr Musiker und Tänzer zu einer Privatvorführung im kleinen Kreis.

KR_Sri_Lanka_Tempel_M.jpg

Tag 4

Entdeckungstour: Im Höhlentempel in Dambulla lächeln bunte Buddhas von Decken und Wänden. Dann ein spannender Hingucker unterwegs: ein Hindutempel im überwiegend buddhistischen Land! Anschließend ist das heutige Etappenziel erreicht: die Bergstadt Kandy, die aufgrund ihrer besonderen religiösen, ethnischen und kulturellen Vielfalt zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde.

TaG 5

Kandy entdecken: In Tuk-Tuks saust Ihr in die Stadt hinunter und schließt Euch ehrfurchtsvoll den Pilgern an, die in den Tempel des Heiligen Zahns strömen. Danach kannst Du Dich auf über 4000 Pflanzenarten freuen, darunter unzählige Orchideen, im botanischen Garten von Peradeniya. Anschließend solltest Du dem altehrwürdigen 'Royal Bar & Hotel' einen Besuch abstatten.

KR_Sri_Lanka_Essen_M.jpg

Tag 6

Auf nach Digana: Hier begrüßen Euch Ayesha und Nalin in ihrem Dorf. Die beiden haben eine Vision: den Menschen in ihrer Heimat zu helfen. Dafür sind sie von Großbritannien zurückgekommen, und bieten den Menschen Alternativen zur harten und ungesunden Arbeit im Steinbruch. Und auch Ihr packt mit an, wenn in der Küche real Sri-Lanka-Food zubereitet wird. Zurück in Kandy kannst Du die Stadt auf eigene Faust erkunden.

Tag 7

Wandern durch Gewürzplantagen: Sobald Ihr aus dem Bus steigt, erwartet Euch eine leichte Wanderung. Auf 3,5 km genießt Ihr die einzigartige Landschaft, durchwandert Hausgärten und kleine Gewürzplantagen und steht am Ende vor einem Reisfeld, wo Euch Euer Fahrer schon erwartet. Auf dem Weg in die einst britische Sommerfrische Nuwara Eliya begegnen Dir rechts und links der Straße nichts als Teebüsche. Den Weg vom Blatt zum kräftig-karamelligen Ceylontee lernt Ihr in einer Teefabrik kennen.

KR_Sri_Lanka_Teeernte_M.jpg
KR_Sri_Lanka_Zugfahrt_M.jpg

Tag 8

Per Zug nach Bandarawela: Der Bus bringt Euch nach Nanu Oya. Hier steigt Ihr in den Zug. Auf der spektakulären Bahnfahrt schlängelt Ihr Euch durch den Nebelwald, der den Horton Plains Nationalpark umgibt. Dein Gepäck triffst Du wieder im Hotel in Bandarawela. Nachmittags erhaltet Ihr vom Hotelkoch eine Einführung in die srilankische Küche und bereitet gemeinsam Euer heutiges Abendessen vor.

TaG 9

Auf dem Pekoe Trail: Schuhe geschnürt und auf geht´s zu einer Etappe des berühmten Pekoe Trail (circa 8 km). Halte Deine Kamera bereit: Ihr startet in Ella in der Nähe der legendären Brücke 09 Arches, wo Du zuschauen kannst, wie die alten Züge im Schneckentempo über die Brücke fahren. Die Wanderung führt weiter durch Teeplantagen und kleine Dörfer und endet schließlich an der Demodara Railway Station. Rückfahrt ins Hotel und Zeit zum Relaxen. Am Abend begleitet Euch Euer Guide dann nach Ella. Ihr schlendert durch die Stadt mit ihren Bars und Cafés und spürt den Vibe der Stadt. Rückfahrt entweder mit dem Bus oder auf eigene Faust mit Tuk-Tuks zurück nach Bandarawela.

KR_Sri_Lanka_Elefanten2_M.jpg

Tag 10

Zurück ins Tiefland: Vor dem Udawalawe Nationalpark noch ein tierisch netter Hot Spot, dessen Name Programm ist: Elephant Transit Home. Mehrmals täglich wedelt hier eine wilde Horde junger Waisen mit den Rüsseln, bekommt Futter und soll fit für die Wildnis werden. Wie's da dann zugeht, erleben wir im Anschluss: Jeepsafari im Udawalawe Nationalpark! Aufregend!

KR_Sri_Lanka_Kokosnuss_Strand_M.jpg

Tag 11

Der Indische Ozean ruft: Heute geht's zur Südwestküste in den Strandort Beruwala. Unterwegs ein Bummel durch die Gassen des Kolonialstädtchens Galle. Mächtige Mauerwälle, schneeweiße Kirchen und stolze Kaufmannshäuser - in Galle Fort (UNESCO-Welterbe) findet Ihr ein Stück Alt-Holland in den Tropen. Pralles Strandleben erwartet Euch dann für die letzten zwei Tage im Hotel direkt am Meer.

TaG 12

Entspannung ist Programm: Baden und relaxen - Deine spannende, abwechslungsreiche Reise neigt sich langsam dem Ende. Genieße den letzten Tag am Meer oder Pool und stoße mit den anderen Kerlen auf Eure Tour an!

Tag 13

Wiedersehen - Sri Lanka! Nach einem letzten ausgiebigen Frühstück ist heute Abschied nehmen angesagt. Mit Deinem individuell abgestimmten Transfer geht es zum Flughafen in Colombo.

KR_Sri_Lanka_Buddha_M2.jpg
Zubuchbar

zubuchbar

KR_Fluoptionen1_M.jpg

flüge

Dieses Reiseangebot ist ohne Flüge. Gerne unterbreiten wir Dir auf Wunsch Dein individuelles Flugangebot. Dafür brauchst Du im Buchungsformular nur die Option "Flugangebot" auswählen.
 

Buchst Du die Flüge über uns, sind diese Bestandteil einer Pauschalreise. Dies hat den großen Vorteil, dass sich der Reiseveranstalter um Ersatz kümmert, sollten Deine Flüge storniert oder von großen Flugzeitenänderungen betroffen sein. 
 

Bitte beachte: Möchtest Du Dir die Flüge selbst buchen, warte damit, bis wir Dich informieren, dass die Mindestteilnehmerzahl von 6 Kerlen erreicht ist. Die Reise startet und endet in Colombo.

Unsere Tipps zur Flugbuchung findest Du hier > zu den Flugtipps

Hotels

Hotels

hier übernachtest Du

  • In insgesamt 7 schönen Unterkünften wirst Du auf dieser Rundreise übernachten.

  • Das traumhafte 5-Sterne Hotel Cinnamon Bey in Beruwala bildet den krönenden Abschluss. Dieses elegante Strandhotel verfügt über zwei Außenpools und liegt in einer tropischen Gartenanlage direkt am Indischen Ozean.

Colombo_Hotel_S.jpg

Ramada Hotel | 4 Sterne | Colombo

Jetwing_Hotel_S.jpg

Jetwing Lake Hotel | 5 Sterne | Dambulla

Mirage_Kings_S.jpg

Mirage Kings Cottage | 4 Sterne | Nuwara Eliya

Centauria_S.jpg

Centauria Wild | 4 Sterne | Udawalawe

Thilanka_Hotel_S.jpg

The Thilanka | 4 Sterne | Kandy

Bandarawela_S.jpg

Bandarawela Hotel | 3 Sterne | Bandarawela

Cinnamon_S.jpg

Cinnamon Bey | 5 Sterne | Beruwala

JETZT BUCHEN

so läuft die buchung

  1. Fülle unten das Buchungsformular aus.
     

  2. Anschließend bekommst Du Deine Buchungsbestätigung per E-Mail von unserem Partner Marco Polo Reisen zugeschickt mit einer Rechnung sowie dem Sicherungsschein.
     

  3. Du überweist zunächst eine Anzahlung auf das angegebene Konto und zahlst den Rest bis 4 Wochen vor Reiseantritt. Die genauen Fristen sind in der Buchungsbestätigung aufgeführt.
     

  4. Deine Reiseunterlagen bekommst Du bis 2 Wochen vor Reisebeginn direkt von Marco Polo Reisen per E-Mail zugeschickt.

reiseveranstalter

Diese exklusiv von uns vermittelte Reise wird organisiert und durchgeführt von Marco Polo Reisen, dem renommierten Spezialisten für weltweite Entdeckerreisen seit über 60 Jahren.
 

Bei Buchung der Reise gelten folgende AGB sowie das Formblatt für Pauschalreisen, das Dich über alle gesetzlich vorgeschriebenen Informationen vor Buchung einer Pauschalreise gemäß §651a BGB informiert.

 

Geschäftsbedingungen der Marco Polo Reisen GmbH

Formblatt für Pauschalreisen

Jetzt buchen
KR_Logo_web_mS_home_allgemein.png
bottom of page